Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wie die Kirche aus ihrer Komfortzone herauskommen will
International 5 Min. 25.07.2022
Exklusiv für Abonnenten
Kirche in Luxemburg

Wie die Kirche aus ihrer Komfortzone herauskommen will

Jean-Louis Zeien, Kardinal Jean-Claude Hollerich und Josiane Mirkes (von links) stellen den luxemburgischen Bericht vor.
Kirche in Luxemburg

Wie die Kirche aus ihrer Komfortzone herauskommen will

Jean-Louis Zeien, Kardinal Jean-Claude Hollerich und Josiane Mirkes (von links) stellen den luxemburgischen Bericht vor.
Foto: Marc Wilwert
International 5 Min. 25.07.2022
Exklusiv für Abonnenten
Kirche in Luxemburg

Wie die Kirche aus ihrer Komfortzone herauskommen will

Michael MERTEN
Michael MERTEN
Das Erzbistum Luxemburg hat die Gläubigen zum künftigen Weg der Kirche befragt. Nun steht ein neuer Dienst für Laien zur Debatte.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Wie die Kirche aus ihrer Komfortzone herauskommen will“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Im Rahmen der Weltbischofssynode 2023 will Papst Franziskus die Stimme der Basis hören. Dieses Vorhaben soll auch in Luxemburg umgesetzt werden.
25.01.2022 Synode in der Kirche , Pressekonferenz : " synodaler Weg "  , Kardinal  Jean-Claude Hollerich ,  Foto : Marc Wilwert / Luxemburger Wort