Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wie 9/11 den Lauf der Weltgeschichte veränderte
International 08.09.2021
Exklusiv für Abonnenten
Timeline

Wie 9/11 den Lauf der Weltgeschichte veränderte

Die Anschläge auf die beiden Zwillingstürme des World Trade Center in New York am 11. September 2001 markieren einen Wendepunkt der Zeitgeschichte.
Timeline

Wie 9/11 den Lauf der Weltgeschichte veränderte

Die Anschläge auf die beiden Zwillingstürme des World Trade Center in New York am 11. September 2001 markieren einen Wendepunkt der Zeitgeschichte.
Foto: LW-Archiv
International 08.09.2021
Exklusiv für Abonnenten
Timeline

Wie 9/11 den Lauf der Weltgeschichte veränderte

Steve BISSEN
Steve BISSEN
Von den Anschlägen des 11. September 2001 bis zum Truppenabzug der NATO aus Afghanistan. Eine Chronologie der Ereignisse.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Wie 9/11 den Lauf der Weltgeschichte veränderte“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Wie 9/11 den Lauf der Weltgeschichte veränderte“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

20 Jahre nach dem 11. September 2001
Zwanzig Jahre nach "9/11" kehrt LW-Korrespondent Thomas J. Spang an den Ort des Anschlags vom 11. September 2001 zurück.
NEW YORK, NY - SEPTEMBER 06: One World Trade Center is reflected in the glass of The Millennium Hilton New York Downtown on September 06, 2021 in New York City. Twenty years after al-Qaeda terrorists flew two hijacked aircraft into the North and South Towers of the World Trade Center, the 16-acre area is now a memorial to the 2,606 civilians, firefighters, and law enforcement officers who died in the towers and in the surrounding area and the 147 civilians who were aboard the airliners.   Chip Somodevilla/Getty Images/AFP
== FOR NEWSPAPERS, INTERNET, TELCOS & TELEVISION USE ONLY ==
Joe Biden und das Afghanistan-Desaster
Der US-Präsident trägt die politische Verantwortung für mehr als ein Dutzend tote US-Soldaten in Kabul. Weitere blutige Anschläge drohen.
US President Joe Biden delivers remarks on the terror attack at Hamid Karzai International Airport, and the US service members and Afghan victims killed and wounded, in the East Room of the White House, Washington, DC on August 26, 2021. (Photo by Jim WATSON / AFP)
Der Abzug der Alliierten aus Afghanistan ist ein Desaster. Die Afghanen werden im Stich gelassen. Der Westen verliert das Gesicht.
This handout photo courtesy of US Marines Corps shows Marines with the 24th Expeditionary Unit (MEU) guide an evacuee during an evacuation at Hamid Karzai International Airport, Kabul, Afghanistan, August 18, 2021. (Photo by Isaiah CAMPBELL / US MARINE CORPS / AFP) / RESTRICTED TO EDITORIAL USE - MANDATORY CREDIT "AFP PHOTO / US MARINES CORP /Sgt. Isaiah CAMPBELL" - NO MARKETING - NO ADVERTISING CAMPAIGNS - DISTRIBUTED AS A SERVICE TO CLIENTS