Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wenn auf einen polemischen Tweet die Degradierung folgt
International 3 Min. 21.06.2022
Exklusiv für Abonnenten
Debatte um Meinungsfreiheit

Wenn auf einen polemischen Tweet die Degradierung folgt

Der Fall Ferran Suay hat eine Debatte über Meinungsfreiheit an den Universitäten losgetreten.
Debatte um Meinungsfreiheit

Wenn auf einen polemischen Tweet die Degradierung folgt

Der Fall Ferran Suay hat eine Debatte über Meinungsfreiheit an den Universitäten losgetreten.
Foto: Shutterstock
International 3 Min. 21.06.2022
Exklusiv für Abonnenten
Debatte um Meinungsfreiheit

Wenn auf einen polemischen Tweet die Degradierung folgt

Ein Professor in Valencia postet einen polemischen Beitrag auf Twitter. Seine Rektorin findet das machistisch - und straft ihn ab.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Wenn auf einen polemischen Tweet die Degradierung folgt“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Nach den gewalttätigen Corona-Protesten
Luxemburg ist eines der wenigen europäischen Ländern, in denen es kein Demonstrationsgesetz gibt. Geht es nach der CSV, wird sich das demnächst ändern.
Politik,  Partei CSV, PK, Corona-Demo, Demonstrationsgesetz , Léon Gloden, Laurent Mosar, Serge Wilmes, Gilles Roth Foto: Luxemburger Wort/Anouk Antony