Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Weihbischof Wagener: Homosexuelle sind nicht ausgeschlossen
International 5 Min. 20.03.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Weihbischof Wagener: Homosexuelle sind nicht ausgeschlossen

Aus Protest gegen das Nein der vatikanischen Glaubenskongregation zur Segnung homosexueller Partnerschaften wurde eine Regenbogenfahne an der Wiener Pfarrkirche Breitenfeld angebracht.

Weihbischof Wagener: Homosexuelle sind nicht ausgeschlossen

Aus Protest gegen das Nein der vatikanischen Glaubenskongregation zur Segnung homosexueller Partnerschaften wurde eine Regenbogenfahne an der Wiener Pfarrkirche Breitenfeld angebracht.
Foto: dpa
International 5 Min. 20.03.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Weihbischof Wagener: Homosexuelle sind nicht ausgeschlossen

Michael MERTEN
Michael MERTEN
Weihbischof Leo Wagener kann die Schmerzen Betroffener über das Nein des Vatikans zur Segnung homosexueller Paare nachvollziehen.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Weihbischof Wagener: Homosexuelle sind nicht ausgeschlossen“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Der Kardinal war unterwegs, da dachte sich Leo Wagener: Ich bleibe im Sommer zu Hause, mache "#vakanzdoheem". Er entdeckte nicht nur Luxemburg neu, sondern erreichte auch digital zahlreiche Menschen.
Politik, Unterwegs mit Weihbischof Leo Wagener, Radtour, Vakanz doheem Foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort
Tansania: Sie werden ausgegrenzt und auf offener Straße geschlagen. Im besten Fall belächeln ihre Mitbürger sie bloß: Homosexuelle führen kein leichtes Leben in Tansania.