Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Warum Deutschland sich schon seit 20 Jahren auf Corona hätte vorbereiten können
International 3 Min. 27.03.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Warum Deutschland sich schon seit 20 Jahren auf Corona hätte vorbereiten können

Der Arzt Michael Grosse nimmt bei einer Drive-Through-Teststation in Halle Speichelproben von Autofahrern für Corona-Tests.

Warum Deutschland sich schon seit 20 Jahren auf Corona hätte vorbereiten können

Der Arzt Michael Grosse nimmt bei einer Drive-Through-Teststation in Halle Speichelproben von Autofahrern für Corona-Tests.
Foto: AFP
International 3 Min. 27.03.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Warum Deutschland sich schon seit 20 Jahren auf Corona hätte vorbereiten können

Seit 20 Jahren werden die Deutschen vor Pandemien gewarnt – aber sie sind so taub wie der Rest der Welt auch. Eine neue Studie wirft Fragen auf - und enthält einen düsteren Wort Case.

Von LW-Korrespondentin Cornelie Barthelme (Berlin)

Das deutsche Bundesinnenministerium (BMI) schweigt. Exakt ist es der Sprecher von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU), der am Freitag weder bestätigen noch dementieren will, dass sein Chef eine Studie hat fertigen lassen mit dem Titel: „Wie wir Covid-19 unter Kontrolle bekommen“.

„Spiegel“ und „Süddeutsche Zeitung“ berichten, dass Wissenschaftler darin diverse Szenarien durchspielen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema