Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Warum Armin Laschet Friedrich Merz aussticht
International 5 Min. 17.01.2021
Exklusiv für Abonnenten

Warum Armin Laschet Friedrich Merz aussticht

Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet (52,6 Prozent) setzte sich am Samstag im zweiten Wahlgang äußerst knapp gegen seinen Hauptkontrahenten Friedrich Merz (47 Prozent) durch.

Warum Armin Laschet Friedrich Merz aussticht

Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet (52,6 Prozent) setzte sich am Samstag im zweiten Wahlgang äußerst knapp gegen seinen Hauptkontrahenten Friedrich Merz (47 Prozent) durch.
dpa
International 5 Min. 17.01.2021
Exklusiv für Abonnenten

Warum Armin Laschet Friedrich Merz aussticht

Die CDU wählt Armin Laschet zu ihrem Chef - auch weil Friedrich Merz zu wenige als Verheißung fürs Kanzleramt überzeugt. Eine Analyse.

Von LW-Korrespondentin Cornelie Barthelme (Berlin)

813 AI. Vielleicht ist diese Nummer am Ende so etwas wie Armin Laschets Glückscode. Gegen zehn am Samstagvormittag hält der Ministerpräsident von NRW eine kleine Messingscheibe in die Kameras, auf der schwarz Eingeprägtes zu erkennen ist. Einen Moment später piekst er seinen rechten Zeigefinger Richtung Objektive und sagt dazu: „Das entscheiden heute - Sie!“

Als dann entschieden ist, lächelt Friedrich Merz ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema