Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Vom Retter zum Bremser
Leitartikel International 4 Min. 22.10.2019
Exklusiv für Abonnenten

Vom Retter zum Bremser

Spätestens seit dem EU-Gipfel am Freitag in Brüssel ist es auch mit Macrons Messias-Image vorbei.

Vom Retter zum Bremser

Spätestens seit dem EU-Gipfel am Freitag in Brüssel ist es auch mit Macrons Messias-Image vorbei.
Foto: AFP
Leitartikel International 4 Min. 22.10.2019
Exklusiv für Abonnenten

Vom Retter zum Bremser

Diego VELAZQUEZ
Diego VELAZQUEZ
Emmanuel Macrons „Non“ beim jüngsten EU-Gipfel stärkt vor allem die Nationalisten auf dem Balkan.

Emmanuel Macron ist 2017 angetreten, um Europa aus der Lethargie zu reißen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Nordmazedonien: Jetzt oder nie
Ein „Nein“ für Nordmazedonien – oder eine Vertagung der Entscheidung – würde der Glaubwürdigkeit der EU im Westbalkan sehr schaden.
SKOPJE, MACEDONIA - OCTOBER 25, 2015: Close up on Alexander the Great statue on Skopje's main square. Inaugurated in 2012, it became one of the landmarks of the city. (SHUTTERSTOCK)
Mazedonien heißt nun offiziell Nordmazedonien
Die Umbenennung trete mit Wirkung vom Dienstag in Kraft, gab die Regierung in Skopje am Abend bekannt. Der neue Name ist Teil der Umsetzung eines Abkommens mit Griechenland aus dem Juni des Vorjahres.
Westbalkan: Nah und doch so fern
Die Europäische Union will die sogenannten Westbalkanstaaten enger an sich binden. Die Aufnahme neuer Mitglieder bleibt aber umstritten.
Greece's Prime minister Alexis Tsipras (R) and Macedonia's Prime Minister Zoran Zaev meet on the sidelines of the EU-Western Balkans Summit in Sofia on May 17, 2018.
European Union leaders meet their Balkan counterparts to hold out the promise of closer links to counter Russian influence, while steering clear of openly offering them membership. / AFP PHOTO / ludovic MARIN
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.