Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Umgang mit dem Corona-Virus: Fotografische Impressionen aus aller Welt
International 14 12.03.2020

Umgang mit dem Corona-Virus: Fotografische Impressionen aus aller Welt

Freiwillige versprühen im chinesischen Wuhan Desinfektionsmittel mit einem ferngesteuerten Roboter.

Umgang mit dem Corona-Virus: Fotografische Impressionen aus aller Welt

Freiwillige versprühen im chinesischen Wuhan Desinfektionsmittel mit einem ferngesteuerten Roboter.
Foto: AFP
International 14 12.03.2020

Umgang mit dem Corona-Virus: Fotografische Impressionen aus aller Welt

Michael MERTEN
Michael MERTEN
Weltweit versuchen Menschen, sich gegen das Corona-Virus zu schützen. Die globalisierte Lebensart, sie ist dabei ins Stocken geraten. Fotografische Eindrücke in unserer Bildergalerie.

Die quaderförmige Kaaba in Mekka ist das wichtigste Heiligtum des Islam, ein Anziehungspunkt. Einmal dort am Freitagsgebet teilnehmen, davon träumen Millionen Gläubige. Doch auf einer Aufnahme vom vergangenen Freitag waren keine Menschenmassen, sondern nur vereinzelte Muslime zu erkennen – dafür aber deutlicher als je die weißen Kacheln des Hofs, den man sonst kaum sieht. Saudi-Arabien hat drastische Sicherheitsmaßnahmen erlassen, Pilgerfahrten für die Wallfahrtsorte abgesagt und die Vergabe von Visa gestoppt.

 Weltweit versuchen Menschen sich zu schützen, versuchen Unternehmen, versuchen Regierungen derzeit, die Ausbreitung des Corona-Virus, wenn schon nicht zu stoppen, dann doch wenigstens zu verlangsamen. Die globalisierte Lebensart, sie ist dabei ins Stocken geraten.


Alles zum Corona-Virus
Das neuartige Corona-Virus grassiert. Wir haben alle Artikel dazu in einem Dossier zusammengefasst.

Einige verpassen Schokoladeneiern einen viralen Look und meistern die Lage mit einem Augenzwinkern. Andere gehen pragmatisch mit dem Mangel an Schutzmöglichkeiten um – und ziehen sich statt einer Maske eine aufgeschnittene Plastikflasche über das Gesicht. Fotografische Impressionen von einer Welt, die sich im Wartestand befindet.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.