Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Trumps Wadenbeißer im US-Senat
International 5 Min. 21.01.2020
Exklusiv für Abonnenten

Trumps Wadenbeißer im US-Senat

Mitch McConnell, republikanischer Mehrheitsführer im US-Senat, ist seit Mitglied im US-Senat.

Trumps Wadenbeißer im US-Senat

Mitch McConnell, republikanischer Mehrheitsführer im US-Senat, ist seit Mitglied im US-Senat.
Foto: AFP
International 5 Min. 21.01.2020
Exklusiv für Abonnenten

Trumps Wadenbeißer im US-Senat

Senatsführer Mitch McConnell hält im Impeachment-Prozess seine Hand schützend über den US-Präsidenten. Ein Porträt von LW-Korrespondent Thomas Spang.

Von LW-Korrespondent Thomas Spang (Washington)

Es war ein feierlicher Moment, als der Chefrichter am Verfassungsgericht, John Roberts, die Senatoren zum Auftakt des Amtsenthebungsprozesses darauf einschwor, „unparteiische Gerechtigkeit entsprechend der Verfassung und der Gesetze“ walten zu lassen. Auch Senatsführer McConnell hebt die rechte Hand zum Eid und stimmt in den „I do“-Chor seiner 99 Kollegen ein, die über Präsident Trump zu Gericht sitzen werden. 

„Ein glatter Meineid“, hält der ehemalige Ethik-Beauftragte George W ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Fallstricke für Trump
Wie ein Schatten liegt über dem Impeachment-Verfahren die Frage, was der US-Präsident zu verbergen hat.
Die Vorsitzende des Repräsentantenhauses Nancy Pelosi unterzeichnet das offizielle Impeachment-Dokument gegen Präsident Donald Trump.
Trump-Impeachment: Demokraten fordern neue Zeugen
Das Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Trump im Senat hat begonnen, viele Details zum Ablauf sind aber noch offen. Vor allem ein Punkt birgt Konfliktpotenzial: Die Demokraten wollen unbedingt neue Zeugen hören.
Senate Minority Leader Chuck Schumer (D-NY) arrives to speak about the the Senate Impeachment trial at the US Capitol, January 16, 2020, in Washington, DC. - Members of the US Senate were sworn in on January 16 to serve as jurors at the historic impeachment trial of President Donald Trump. (Photo by OLIVIER DOULIERY / AFP)
Wahlen in einem gespaltenen Land
Die Kongresswahlen in den USA sind auch ein Referendum über die Politik von Präsident Trump. Sein Wahlkampf ist noch schriller als 2016, kurz vor der wichtigen Abstimmung liegen die Nerven blank.
US President Donald Trump speaks at a campaign rally at the Huntington Tri-State Airport, on November 2, 2018, in Huntington, West Virginia. (Photo by Nicholas Kamm / AFP)
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.