Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Trump will Vieraugen-Gespräch mit Putin
International 04.07.2018
Exklusiv für Abonnenten

Trump will Vieraugen-Gespräch mit Putin

Trump besteht darauf, alleine mit dem russischen Autokraten zu sprechen.

Trump will Vieraugen-Gespräch mit Putin

Trump besteht darauf, alleine mit dem russischen Autokraten zu sprechen.
Foto: AFP
International 04.07.2018
Exklusiv für Abonnenten

Trump will Vieraugen-Gespräch mit Putin

Monatelang haben republikanische und demokratische Senatoren die Erkenntnisse der Geheimdienste zur Einmischung Russlands in die US-Wahlen 2016 abgeklopft. Dabei heraus kam ein gemeinsamer Befund, dem es an Deutlichkeit nicht mangelt.

Von LW-Korrespondent Thomas Spang aus Washington

Demnach besteht nicht der geringste Zweifel an dem Versuch Russlands, das Ergebnis der Präsidentschaftswahlen zugunsten Donald Trumps und zu Lasten Hillary Clintons zu beeinflussen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.