Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Trump schaut Baseball - und wird ausgebuht
International 1 28.10.2019 Aus unserem online-Archiv

Trump schaut Baseball - und wird ausgebuht

Nicht alles eitel Sonnenschein: Donald Trump (M.) wurde im Baseball-Stadion hörbar ausgebuht.

Trump schaut Baseball - und wird ausgebuht

Nicht alles eitel Sonnenschein: Donald Trump (M.) wurde im Baseball-Stadion hörbar ausgebuht.
AFP
International 1 28.10.2019 Aus unserem online-Archiv

Trump schaut Baseball - und wird ausgebuht

Bei seinen "Rallyes" wird er frenetisch gefeiert, zumindest ist das das Bild, das Donald Trump gerne vermittelt. Bei einem Besuch im Baseball-Stadion der Washington Nationals sah die Sache schon anders aus.

(sid) - US-Präsident Donald Trump wird seinen Ausflug zur Finalserie der Major League Baseball (MLB) wohl nicht in bester Erinnerung behalten. Der 73-Jährige sah am Sonntag in der Hauptstadt die Niederlage der Washington Nationals gegen die Houston Astros (1:7) - und wurde dabei von weiten Teilen des Stadions ausgebuht.


Mike Pence und seine Frau Karen sahen sich das NFL-Spiel der Indianapolis Colts gegen die San Francisco 49ers nicht bis zum Ende an.
Wegen NFL-Protesten: Pence kam, sah... und ging wieder
US-Vizepräsident Mike Pence hat ein NFL-Spiel vorzeitig verlassen, weil über zwanzig Spieler während der Nationalhymne aus Protest gekniet hatten. Später kam heraus, dass Pences früher Aufbruch abgesprochen war.

Nach dem dritten Inning zeigten die Videowände zunächst Mitglieder des US-Militärs, der Applaus der Fans erstarb allerdings, als Trump und seine Ehefrau Melania im Bild erschienen. Die Buhrufe der Fans waren laut und anhaltend, wenig später skandierten sie "Lock him up!" ("Sperrt ihn ein!") in Anlehnung an die Sprechchöre, die bei Trump-Veranstaltungen häufig gegen seine Wahlkampf-Gegnerin Hillary Clinton zu hören waren. 

Für Trump, gegen den die Demokraten ein Amtsenthebungsverfahren eingeleitet haben, war der Besuch des Spiels allerdings auch alles andere als ein Heimspiel. Washington D.C. ist eine Hochburg des politischen Gegners, bei der Wahl 2016 holte Clinton mit den Demokraten dort gut 90 Prozent der Stimmen.

360 Videos werden hier nicht unterstützt. Wechseln Sie in die Youtube App, um das Video anzusehen.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Trump gibt einen aus: Fast Food für Football-Team
Donald Trump gilt als Fast-Food-Fanatiker - seine Ernährung habe lange nur aus McDonalds-Produkten und Cola light bestanden, heißt es. Jetzt kombinierte der US-Präsident diese Vorliebe mit der großen Politik.
Guests select fast food that the US president purchased for a ceremony honoring the 2018 College Football Playoff National Champion Clemson Tigers in the State Dining Room of the White House in Washington, DC, January 14, 2019. - US President Donald Trump says the White House chefs are furloughed due to the partial government shutdown. (Photo by SAUL LOEB / AFP)