Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Trump lässt Corona-Virus freien Lauf
International 2 Min. 14.10.2020
Exklusiv für Abonnenten

Trump lässt Corona-Virus freien Lauf

Donald Trump - ohne Maske - verteilt Masken an seine jubelnden Anhänger bei einer Wahlkampfveranstaltung.

Trump lässt Corona-Virus freien Lauf

Donald Trump - ohne Maske - verteilt Masken an seine jubelnden Anhänger bei einer Wahlkampfveranstaltung.
AFP
International 2 Min. 14.10.2020
Exklusiv für Abonnenten

Trump lässt Corona-Virus freien Lauf

Das Weiße Haus liebäugelt mit der Idee einer kleinen Gruppe wissenschaftlicher Außenseiter - der Herdenimmunität. Epidemiologen schlagen Alarm.

Von LW-Korrespondent Thomas Spang (Washington)

Während der in den Wahlkampf zurückgekehrte COVID-19-Patient Donald Trump seine Anhänger „küssen“ möchte, liefern zwei hohe Mitarbeiter des Präsidenten eine Erklärung für das bizarre Verhalten. In einer Telefonkonferenz sprachen die beiden Vertreter des Weißen Hauses über die sogenannte „Great Barrington Declaration“ von Anfang des Monats, deren Verfasser für Herden-Immunität durch die natürliche Verbreitung des Virus plädieren.

Die Epidemiologen Martin Kulldorff (Harvard), Sunetra Gupta (Oxford) und Jay Bhattacharya (Stanford) wollen Infektionen unter jüngeren Menschen nicht stoppen, sondern lediglich gefährdete Gruppen gezielt schützen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Trump will nun gegen Corona-Virus „immun“ sein
Vor einer Woche lag US-Präsident Trump noch im Krankenhaus. Jetzt zieht es ihn zurück in den Wahlkampf. Sein Arzt gibt grünes Licht dafür - doch wichtige Fragen zu seiner Gesundheit bleiben unbeantwortet.
US President Donald Trump greets supporters after speaking about law and order from the South Portico of the White House in Washington, DC, on October 10, 2020. - Trump spoke publicly for the first time since testing positive for Covid-19, as he prepares a rapid return to the campaign trail just three weeks before the election. (Photo by MANDEL NGAN / AFP)
Wer ist Trumps Leibarzt?
Dr. Sean P. Conley dient nur einen Patienten, der gleichzeitig sein Chef ist. Der Leibarzt des Präsidenten ist ganz nach dem Geschmack Donald Trumps. Ein Porträt.
TOPSHOT - White House physician Sean Conley (C) answers questions surrounded by other doctors, during an update on the condition of US President Donald Trump, on October 5, 2020, at Walter Reed Medical Center in Bethesda, Maryland. - President Donald Trump announced that he is leaving the hospital where he was given emergency treatment for Covid-19 and told the nation, where the virus has killed almost 210,000 people this year, that they have nothing to worry about. (Photo by SAUL LOEB / AFP)