Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Südkorea: Der Corona-Musterschüler steht vor Zerreißprobe
International 3 Min. 18.08.2020
Exklusiv für Abonnenten

Südkorea: Der Corona-Musterschüler steht vor Zerreißprobe

Kontrollpunkt bei der „Sarang Jeil“-Kirche in Seoul: Der Zugang wird seit den Corona-Ausbrüchen unter Gläubigen streng kontrolliert.

Südkorea: Der Corona-Musterschüler steht vor Zerreißprobe

Kontrollpunkt bei der „Sarang Jeil“-Kirche in Seoul: Der Zugang wird seit den Corona-Ausbrüchen unter Gläubigen streng kontrolliert.
AFP
International 3 Min. 18.08.2020
Exklusiv für Abonnenten

Südkorea: Der Corona-Musterschüler steht vor Zerreißprobe

Der Fall Südkorea beweist die Fragilität des Normalzustands: Christliche Covid-Leugner sind für die höchsten Infektionszahlen seit fünf Monaten verantwortlich – wieder einmal.

Von LW-Korrespondent Fabian Kretschmer (Peking)

Jun Kwang-hun ist derzeit der berüchtigtste Covid-Patient Südkoreas: Noch am Samstag hat der mächtige Pastor tausende, meist ältere Anhänger seiner „Sarang Jeil“-Kirche mobilisiert, um in der Innenstadt Seouls zu protestieren. Dabei verunglimpfte der 63-jährige Evangelikale den Präsidenten Moon Jae-in als „nordkoreanischen Spion“, beschimpfte seine Regierung als „kommunistisch“ und verbreitete krude Corona-Verschwörungstheorien. 

Zwei Tage später hat sich Jun selbst mit dem Virus angesteckt – genau wie bislang weit über 450 Gemeindemitglieder ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Hongkongs zweite Welle
Das Corona-Virus wütet in der einstigen britischen Kolonie stärker denn je. Die Regierung missbraucht die Pandemie für ihre politische Agenda.
TOPSHOT - Riot police stop and search a man (C) in a shopping mall after prostesters gathered to mark one year since a group of white-clad men attacked pro-democracy protesters who were returning home from protests at the nearby Yuen Long train station, in Hong Kong on July 21, 2020. (Photo by DALE DE LA REY / AFP)