Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Skandal überlagert EU-Wahlkampf im Land der Tulpen
International 3 Min. 24.05.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Skandal überlagert EU-Wahlkampf im Land der Tulpen

Das Lachen dürfte Ministerpräsident Mark Rutte mittlerweile vergangen sein nach seinem Faux-Pas im Vorfeld der Wahlen.

Skandal überlagert EU-Wahlkampf im Land der Tulpen

Das Lachen dürfte Ministerpräsident Mark Rutte mittlerweile vergangen sein nach seinem Faux-Pas im Vorfeld der Wahlen.
Bild: AFP/Daniel Mihailescu
International 3 Min. 24.05.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Skandal überlagert EU-Wahlkampf im Land der Tulpen

Die niederländische EU-Abgeordnete Sophie in 't Veld kassierte seit 2004 unrechtmäßig rund 400.000 Euro an EU-Spesen.

Von Helmut Hetzel (Den Haag) 

Der niederländische Ministerpräsident Mark Rutte, der immer wieder abstreitet, Ambitionen auf ein Spitzenamt in der EU zu haben, leistete sich im Vorfeld der Wahlen zum Europaparlament einen Fauxpas ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.