Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Schwere Ausschreitungen auf Lesbos
Die Polizei versucht die Flüchtlinge zur Aufgabe zu überreden, nachdem sie von wütenden Bürgern angegriffen wurden.

Schwere Ausschreitungen auf Lesbos

AFP
Die Polizei versucht die Flüchtlinge zur Aufgabe zu überreden, nachdem sie von wütenden Bürgern angegriffen wurden.
International 2 Min. 23.04.2018

Schwere Ausschreitungen auf Lesbos

Immer mehr Flüchtlinge kommen über die Ägäis nach Griechenland. Jetzt revoltieren aufgebrachte Inselbewohner. Bei Straßenschlachten um ein wildes Flüchtlingscamp wurden mehrere Menschen verletzt.

Von LW-Korrespondent Gerd Höhler aus Athen

Es brodelt auf der Insel Lesbos. Einwohner haben am Wochenende Flüchtlinge tätlich angegriffen, nachdem diese den größten Platz von Mytilini besetzt hatten, um gegen ihre Unterbringung in den Aufnahmelagern zu protestieren.

Die etwa 200 Flüchtlinge stammen aus Afghanistan und hatten auf der Platia Sappho, dem größten Platz der Inselhauptstadt, ihre Zelte aufgeschlagen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema