Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Saudi-Arabien bereit zu Einsatz von Bodentruppen
International 04.02.2016 Aus unserem online-Archiv
Anti-IS-Kampf

Saudi-Arabien bereit zu Einsatz von Bodentruppen

Das internationale Bündnis fliegt bislang nur Luftangriffe gegen den IS. Im Bild ein französischer Rafale-Kampfjet.
Anti-IS-Kampf

Saudi-Arabien bereit zu Einsatz von Bodentruppen

Das internationale Bündnis fliegt bislang nur Luftangriffe gegen den IS. Im Bild ein französischer Rafale-Kampfjet.
Foto: AFP
International 04.02.2016 Aus unserem online-Archiv
Anti-IS-Kampf

Saudi-Arabien bereit zu Einsatz von Bodentruppen

Saudi-Arabien hat seine Bereitschaft zur Beteiligung an Bodentruppen im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien erklärt.

(dpa) - Saudi-Arabien hat seine Bereitschaft zur Beteiligung an Bodentruppen im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien erklärt.

Das Königreich sei bereit, sich jeglicher Bodenoperation anzuschließen, auf die sich die internationale Koalition einigen würde, sagte der saudische Armeesprecher Ahmed Asiri am Donnerstag dem arabischen Nachrichtenkanal Al-Arabija.

Mehrere Länder des von den USA geführten internationalen Bündnisses fliegen Luftangriffe gegen IS-Stellungen in Syrien und im Irak. Der Einsatz internationaler Bodentruppen gilt als unwahrscheinlich. Staaten wie die USA haben dies ausgeschlossen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Menschen in Syrien brauchen dringend Hilfe. Aus dem Großherzogtum werden Millionenbeträge in humanitäre und Entwicklungshilfe fließen. Die Weltgemeinschaft sammelte insgesamt neun Milliarden Euro.
UN-Generalsekretär Ban Ki Moon sprach sich für eine humanitäre und politische Lösung aus.
Angebliche Botschaft des IS-Chefs
Rund 130 Luftangriffe haben die USA und ihre Verbündeten gegen die Terrormiliz IS im Irak und in Syrien geflogen. Mit welchem Erfolg, bleibt offen. Derweil meldet sich der „Kalif“ aus der Kriegsregion.
A U.S. Air Force A-10 Thunderbolt aircraft from Bagram Air Base flies a combat mission over Afghanistan, in this handout photograph taken on June 14, 2009.  An influential group of U.S. lawmakers on Thursday pledged to thwart the Pentagon's plans to retire the U.S. fleet of A-10 "Warthog" aircraft.  REUTERS/Staff Sgt. Jason Robertson/U.S. Air Force/Handout via Reuters (AFGHANISTAN - Tags: MILITARY POLITICS) FOR EDITORIAL USE ONLY. NOT FOR SALE FOR MARKETING OR ADVERTISING CAMPAIGNS. THIS IMAGE HAS BEEN SUPPLIED BY A THIRD PARTY. IT IS DISTRIBUTED, EXACTLY AS RECEIVED BY REUTERS, AS A SERVICE TO CLIENTS
US-Repräsentantenhaus
Die Abgeordneten stimmten in der Nacht auf Donnerstag Obamas Plänen zu, moderate Rebellen in Syrien zur Bekämpfung der Extremisten mit Waffen auszurüsten und auszubilden.
Irakische Truppen im Einsatz gegen die IS-Milizen.