Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Salvinis Schmierenkomödie
International 27.08.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Salvinis Schmierenkomödie

Salvinis Schmierenkomödie

Foto: AFP
International 27.08.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Salvinis Schmierenkomödie

Wäre das „Problem Salvini“ mit der Bildung einer alternativen Regierung behoben oder höchstens aufgeschoben?

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Salvinis Schmierenkomödie“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Salvinis Schmierenkomödie“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Nach dem Rücktritt von Premier Giuseppe Conte sucht Staatspräsident Sergio Mattarella einen Ausweg aus der Regierungskrise. Der Ausgang ist völlig offen - und es steht einiges auf dem Spiel.
(FILES) In this file photo taken on July 14, 2020, Italian Prime Minister Giuseppe Conte wearing a face mask attends a handover ceremony of the piece of art attributed to street artist Banksy, that was stolen at the Bataclan in Paris in 2019, and found in Italy, at the French embassy in Rome. - Italian Prime Minister Giuseppe Conte will resign January 26, 2021, his office said on January 25, 2021, in what media reports said was a move to secure a mandate for a new government after weeks of turmoil. A statement from Conte's office said he had called a cabinet meeting for 9:00am (0800 GMT) "during which the prime minister, Giuseppe Conte, will inform the ministers of his desire to go to the Quirinale (President Sergio Mattarella's office) to resign". (Photo by Filippo MONTEFORTE / AFP)
Wegen eines Streits um die Verwendung der EU-Corona-Gelder droht der frühere italienische Regierungschef Matteo Renzi, Premier Conte zu stürzen. Um 17.30 Uhr will Renzi vor die Presse treten.
A view taken on January 12, 2021 in Rome shows the Palazzo Chigi, the seat of the Italian government, lit with the colors of the Italian flag as Italy's government is later expected to discuss a 220-billion-euro coronavirus recovery spending package. - Italy was on the brink of a government crisis on January 12 as ex-premier Matteo Renzi was widely expected to withdraw his small but pivotal Italy Alive (Italia Viva, or IV) party from the ruling centre-left coalition after complaining that the EU funds risked being wasted. (Photo by Vincenzo PINTO / AFP)
Italiens Premierminister Giuseppe Conte tritt ab. Aber Innenminister Matteo Salvini hat sich verkalkuliert.
 Der parteilose Regierungschef Giuseppe Conte wollte noch am Dienstag nach einer turbulenten Sitzung des Senats seinen Rücktritt beim Staatsoberhaupt einreichen, wie er ankündigte.