Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Russland im Corona-Alltag
International 2 Min. 08.06.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Russland im Corona-Alltag

Wegen der Corona-Pandemie befindet sich Russland im Moment in einer Art Schwebezustand.

Russland im Corona-Alltag

Wegen der Corona-Pandemie befindet sich Russland im Moment in einer Art Schwebezustand.
Foto: AFP
International 2 Min. 08.06.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Russland im Corona-Alltag

Das Virus ist weg und doch noch da. Aber weiter hängt Corona in der Luft. Ein persönlicher Einblick in den Corona-Alltag in Moskau von unserem Korrespondenten Stefan Scholl.

Von LW-Korrespondent Stefan Scholl (Moskau)

Es erwischt mich beim Joggen, als das in Moskau noch verboten ist. Nach 50 Metern merke ich, etwas stimmt nicht.

Nach 70 Metern packt mich frostiger Schwindel, ich drehe um, aber ein Haufen schwarzer Mäuse springt mir ins Gesicht. Mir wird dunkel vor Augen, ich bleibe stehen, stütze die Arme auf Oberschenkel, die plötzlich aus Blei sind. 

Absurditäten

Das Joggingverbot gehört zu jenem erstaunlich pedantischen Regelwerk, mit dem Bürgermeister Sergej Sobjanin das Corona-Virus in Moskau bekriegt ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

"Mit SpaceX Geschichte geschrieben"
Vor neun Jahren flogen zuletzt Astronauten von den USA aus zur Internationalen Raumstation, seitdem ging das nur noch über Russland. Mit einem Privatunternehmen hat es die Nasa jetzt wieder selbst geschafft.
This NASA video frame grab image shows NASA SpaceX�s Crew Dragon astronauts Douglas Hurley(R) and Robert Behnken(2ndR) arriving after the hatch opened to the International Space Station, posing with other astronauts on May 31, 2020. - US astronauts on a SpaceX Crew Dragon capsule were completing final close out procedures before entering the International Space Station after the hatch was opened between the two vessels. The hatch opened at 1:02 pm Eastern Time (1702 GMT) as Bob Behnken and Doug Hurley were poised to cross over into the station, the first US astronauts to arrive on an American spacecraft in nine years. (Photo by Handout / NASA TV / AFP) / RESTRICTED TO EDITORIAL USE - MANDATORY CREDIT "AFP PHOTO /NASA TV/HANDOUT " - NO MARKETING - NO ADVERTISING CAMPAIGNS - DISTRIBUTED AS A SERVICE TO CLIENTS
Russland: Der digitale Gulag
Russland nimmt den Kampf gegen die Pandemie auch zum Anlass, seine Bürger mit neuen Informationstechnologien zu kontrollieren. Aber die funktionieren schlecht.
Russian policemen patrol Red Square with Saint Basil Cathedral in the background in central Moscow on May 17, 2020, during a strict lockdown in Russia to stop the spread of the novel coronavirus COVID-19. (Photo by Yuri KADOBNOV / AFP)
Ex-Sowjetrepubliken feiern Sieg über Hitler
Wegen der Corona-Pandemie hat die Atommacht Russland ihren wichtigsten Feiertag zum Sieg über den Faschismus vergleichsweise ruhig begangen. In Belarus hingegen gab es die größte Militärparade weltweit.
TOPSHOT - Belarus' servicemen wearing historical uniforms take part in a military parade to mark the 75th anniversary of the Soviet Union's victory over Nazi Germany in World War Two, in Minsk on May 9, 2020. (Photo by Sergei GAPON / AFP)