Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Russisches Roulette à la Putin
Leitartikel International 2 Min. 24.01.2022
Exklusiv für Abonnenten
Kriegsgefahr in Europa

Russisches Roulette à la Putin

Dem russischen Präsidenten Wladimir Putin schwebt die Neuordnung der europäischen Sicherheitsarchitektur vor.
Kriegsgefahr in Europa

Russisches Roulette à la Putin

Dem russischen Präsidenten Wladimir Putin schwebt die Neuordnung der europäischen Sicherheitsarchitektur vor.
Foto: AFP
Leitartikel International 2 Min. 24.01.2022
Exklusiv für Abonnenten
Kriegsgefahr in Europa

Russisches Roulette à la Putin

Françoise HANFF
Françoise HANFF
Im Ukraine-Konflikt sollte der Westen Wladimir Putin mit Härte begegnen - und ihm gleichzeitig einen Ausweg offenlassen.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Russisches Roulette à la Putin“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Für wie wahrscheinlich halten Sie es, dass es an der Grenze zwischen Russland und der Ukraine zu einem militärischen Konflikt kommen könnte?
TOPSHOT - Ukrainian Military Forces servicemen stand in a trench on the frontline with Russia-backed separatists near Verkhnetoretske village, in the Donetsk region, on January 18, 2022. - Ukrainian President said on January 20, 2022, there could be no guarantees for the security of Europe as long as regions of his country remained under the control of Russia and pro-Moscow separatists. (Photo by Anatolii STEPANOV / AFP)
Nach den Unruhen im zentralasiatischen Staat Kasachstan haben die Behörden ihre Angaben zur Zahl der Toten und Verletzten deutlich erhöht.
05.01.2022, Kasachstan, Almaty: Das Bild der russischen Staatsagentur Tass zeigt Menschen, die an einer Kundgebung teilnehmen und sich an einem Feuer wärmen. In ganz Kasachstan kommt es zu Protesten gegen die steigenden Kraftstoffpreise. Foto: Yerlan Dzhumayev/TASS/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Gespräche zwischen USA und Russland
Die USA beziehen in den Gesprächen mit Russland über die Zukunft der Sicherheit in Europa klare Positionen. Und spielen auf Zeit.
A member of a delegation walks past US and Russian flags displayed at the US permanent Mission, in Geneva, on January 10, 2022 for security talks on soaring tensions over Ukraine. - A top Russian official said he had a "difficult" conversation with his US counterpart on January 9, 2022 as preliminary talks on Ukraine got under way amid fears of a Russian invasion of its pro-Western neighbor. "The conversation was difficult, it couldn't have been easy," Russian Deputy Foreign Minister Sergei Ryabkov was quoted as saying by the Interfax news agency after meeting US Deputy Secretary of State Wendy Sherman during a working dinner in Geneva. (Photo by DENIS BALIBOUSE / POOL / AFP)