Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Referendum in Russland: Lästiger als ein Zahnarztbesuch
International 10 5 Min. 01.07.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Referendum in Russland: Lästiger als ein Zahnarztbesuch

Stimmabgabe in Zeiten von Corona: Eine ältere Frau gibt in der Hafenstadt Wladiwostok – im äußersten Osten Russlands – ihre Stimme in einem mobilen Wahllokal ab.

Referendum in Russland: Lästiger als ein Zahnarztbesuch

Stimmabgabe in Zeiten von Corona: Eine ältere Frau gibt in der Hafenstadt Wladiwostok – im äußersten Osten Russlands – ihre Stimme in einem mobilen Wahllokal ab.
Foto: AFP
International 10 5 Min. 01.07.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Referendum in Russland: Lästiger als ein Zahnarztbesuch

Nach ersten staatlichen Hochrechnungen sicherte sich Wladimir Putin am Mittwoch per Volksabstimmung das Recht auf zwei weitere Amtszeiten. Allerdings ohne das Wahlvolk wirklich zu begeistern. Eine Reportage von LW-Korrespondent Stefan Scholl.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Referendum in Russland: Lästiger als ein Zahnarztbesuch“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Referendum in Russland: Lästiger als ein Zahnarztbesuch“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Am Mittwoch endet die Abstimmung über Wladimir Putins Verfassungsreform. Sie enthält fast vierhundert soziale, ideologische und politischen Änderungen, hinter denen sich als Hauptzweck die Jahreszahl 2036 verbirgt. Eine Analyse.
Russian President Vladimir Putin gives a televised address to the nation in Moscow on June 23, 2020. (Photo by Alexey NIKOLSKY / SPUTNIK / AFP)
Russland nimmt den Kampf gegen die Pandemie auch zum Anlass, seine Bürger mit neuen Informationstechnologien zu kontrollieren. Aber die funktionieren schlecht.
Russian policemen patrol Red Square with Saint Basil Cathedral in the background in central Moscow on May 17, 2020, during a strict lockdown in Russia to stop the spread of the novel coronavirus COVID-19. (Photo by Yuri KADOBNOV / AFP)