Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Polen: Zwist um Präsidentschaftswahlen
International 3 Min. 01.04.2020
Exklusiv für Abonnenten

Polen: Zwist um Präsidentschaftswahlen

Auch Polen bleibt von der Corona-Seuche nicht verschont.

Polen: Zwist um Präsidentschaftswahlen

Auch Polen bleibt von der Corona-Seuche nicht verschont.
Foto: AFP
International 3 Min. 01.04.2020
Exklusiv für Abonnenten

Polen: Zwist um Präsidentschaftswahlen

Immer mehr Bürgermeister in Polen weigern sich, am 10. Mai Präsidentschaftswahlen zu organisieren. Auf dem Spiel stehen die Gesundheit der Bürger, die Verfassung und die Demokratie.

Von LW-Korrespondent Gabriele Lesser (Warschau)

Warschau, zwei Uhr nachts: Den meisten Politikern im Sejm, dem polnischen  Abgeordnetenhaus, fallen schon die Augen zu. Die Debatte über den "Corona-Schutzschild" für Polens Wirtschaft dauert und dauert, als die nationalpopulistische Regierungspartei Recht und Gerechtigkeit (PiS) plötzlich noch 79 Seiten mit Änderungsvorschlägen einbringt. 

PiS plötzlich wieder für Briefwahl

Darunter auch – wie Experten später feststellen – eine verfassungswidrige Änderung des Wahlgesetzes ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.