Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Polen soll ein neues Wahldatum nennen
International 2 Min. 11.05.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Polen soll ein neues Wahldatum nennen

Ursprünglich sollte die Präsidentenwahl in Polen am 10. Mai  über die Bühne gehen. Wegen der Corona-Pandemie wurde die Abstimmung mit einem juristischen Trick verschoben.

Polen soll ein neues Wahldatum nennen

Ursprünglich sollte die Präsidentenwahl in Polen am 10. Mai über die Bühne gehen. Wegen der Corona-Pandemie wurde die Abstimmung mit einem juristischen Trick verschoben.
Foto: AFP
International 2 Min. 11.05.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Polen soll ein neues Wahldatum nennen

Der Sprecher des Unterhauses in Polen muss in den nächsten zwei Wochen ein neues Datum für die Präsidentenwahl bekanntgeben. Das teilte der Leiter der staatlichen Wahlkommission mit.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „ Polen soll ein neues Wahldatum nennen“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Corona-Pandemie hat die europäische Wirtschaft zur Vollbremsung gezwungen. Der Schock sei so groß wie nie zuvor seit der großen Depression in den 1930er Jahren, sagt die EU-Kommission.
ARCHIV - 17.12.2019, Frankreich, Straßburg: Paolo Gentiloni (PD), Mitglied der Europäischen Kommission von der Leyen, Kommissar für Wirtschaft und Währung sowie Kommissar für Steuern und Zollunion, sitzt während einer Pressekonferenz im Gebäude des Europäischen Parlaments.  Mitten in der schweren Corona-Wirtschaftskrise legt die EU-Kommission am Mittwoch (06.05.2020) ihre Konjunkturprognose vor. Erwartet werden Annahmen zum Bruttoinlandsprodukt, zur Inflation und zur Arbeitslosigkeit in der Eurozone und der gesamten Europäischen Union. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Kamil Rychlicki ist einer von Europas besten Volleyballern. Theoretisch könnte er die nötigen Schritte unternehmen, um für Polen zu spielen. Doch praktisch ist die Entscheidung nicht so leicht.
Nach und nach erwacht das öffentliche Leben in Europa wieder. Mit den steigenden Temperaturen drängen die Menschen nach draußen. Am Montag lockern viele Länder ihre teils drastischen Anti-Corona-Maßnahmen.
02.05.2020, Spanien, Palma: Menschen gehen nahe eines Polizeiwagens in der Sonne spazieren. Nach fast 50 Tagen strenger Quarantäne während der Corona-Krise in ihren Häusern strömen Menschen innerhalb der ihnen zugewiesenen Zeitpläne und unter Einhaltung der Sicherheitsabstände ins Freie. Foto: Clara Margais/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Statt wie üblich mit polnischen Saisonarbeitern bringt Landwirt Yves Hoffmann in diesem Jahr den Spargel mit heimischen Aushilfskräften ein.
lokales,Spargelernte Hunsdorfer Plateau. Yves Hoffmann.Foto: Gerry Huberty/Luxemburger Wort
Vor zehn Jahren stürzte die polnische Regierungsmaschine in Russland ab. In das Gedenken in Polen mischt sich ein Streit mit Russland. Warschau verlangt von Moskau erneut die Herausgabe des Flugzeugwracks.
ARCHIV - 13.04.2010, Russland, Smolensk: Ein russischer Spezialisten arbeitet am Fundort des abgestürzten Flugzeuges der polnischen Regierung Tupolev Tu-154. (zu dpa «Flugzeugkatastrophe von Smolensk: Spurensuche im Nebel») Foto: Sergei Chirikov/epa/dpa +++ dpa-Bildfunk +++