Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Parlamentssprecher warnt vor Umsturz in islamischer Republik
International 3 Min. 03.10.2022
Exklusiv für Abonnenten
Protestbewegung im Iran

Parlamentssprecher warnt vor Umsturz in islamischer Republik

Eine Frau mit einer Gesichtsbemalung, die Frankreichs ikonische „Marianne“ als Anführerin eines Aufstandes darstellt, nimmt an einer Demonstration zur Unterstützung der iranischen Protestbewegung teil.
Protestbewegung im Iran

Parlamentssprecher warnt vor Umsturz in islamischer Republik

Eine Frau mit einer Gesichtsbemalung, die Frankreichs ikonische „Marianne“ als Anführerin eines Aufstandes darstellt, nimmt an einer Demonstration zur Unterstützung der iranischen Protestbewegung teil.
Foto: AFP
International 3 Min. 03.10.2022
Exklusiv für Abonnenten
Protestbewegung im Iran

Parlamentssprecher warnt vor Umsturz in islamischer Republik

Mit der Belagerung der renommierten Sharif-Universität in Teheran hat die Gewalt im Iran einen neuen Höhepunkt erreicht.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Parlamentssprecher warnt vor Umsturz in islamischer Republik“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Les manifestations en Iran se poursuivent et le bilan s'alourdit tandis que des rassemblements de soutien se tiennent dans le monde entier.
TOPSHOT - An activists bears the name Mahsa painted on her body during a demonstration over her death,  outside the Iranian embassy in Buenos Aires, Argentina, on Septembre 27, 2022. - More than 75 people have been killed in the Iranian authorities' crackdown against unrest sparked by the death of Kurdish woman Mahsa Amini in morality police custody, a rights group said on September 26. (Photo by Luis ROBAYO / AFP)
Une jeune iranienne est morte après avoir été arrêtée par la «police des moeurs» pour ne pas avoir assez couvert ses cheveux. La colère que cette mort provoque pourrait avoir la force d’un moment de rupture historique.
Gaston Carré, Foto: Guy Wolff/Luxemburger Wort
Landesweite Proteste im Iran
Nach dem Tod einer 22-Jährigen in Polizeigewahrsam sind Tausende Menschen im Iran auf die Straßen gegangen, um ihre Wut und Trauer auszudrücken.
Iranian Kurds participate in a march in a park in the Iraq Kurdish city of Sulaimaniya on September 19, 2022, against the killing of of Mahsa Amini, a woman in Iran who died after being arrested by the Islamic republic's "morality police". - Amini, 22, was on a visit with her family to the Iranian capital when she was detained on September 13 by the police unit responsible for enforcing Iran's strict dress code for women, including the wearing of the headscarf in public. She was declared dead on September 16 by state television after having spent three days in a coma. (Photo by Shwan MOHAMMED / AFP)
Kaum jemand hatte erwartet, dass es im Iran zum Ende des Jahres 2017 zu Massenprotesten kommen würde. Trotz der schweren Wirtschaftskrise galt die islamische Republik als stabil...
A handout picture provided by the Iranian Presidency on October 7, 2017 shows Iran's President Hassan Rouhani giving a speech during a ceremony at Tehran University marking the beginning of new Iranian academic year. / AFP PHOTO / IRANIAN PRESIDENCY / HO / == RESTRICTED TO EDITORIAL USE - MANDATORY CREDIT "AFP PHOTO / HO / IRANIAN PRESIDENCY" - NO MARKETING NO ADVERTISING CAMPAIGNS - DISTRIBUTED AS A SERVICE TO CLIENTS ==