Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Panik an den britischen Zapfsäulen
International 3 Min. 28.09.2021
Exklusiv für Abonnenten
Benzinknappheit in Großbritannien

Panik an den britischen Zapfsäulen

Aufgrund der Lieferengpässe mussten einige Tankstellen bereits vorübergehend schließen.
Benzinknappheit in Großbritannien

Panik an den britischen Zapfsäulen

Aufgrund der Lieferengpässe mussten einige Tankstellen bereits vorübergehend schließen.
Foto: AFP
International 3 Min. 28.09.2021
Exklusiv für Abonnenten
Benzinknappheit in Großbritannien

Panik an den britischen Zapfsäulen

Der Mangel an Lkw-Fahrern sorgt in Großbritannien für Benzinknappheit. Die Regierung erwägt, die Armee einzusetzen – und lenkt von der entscheidenden Rolle des Brexit ab.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Panik an den britischen Zapfsäulen“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Panik an den britischen Zapfsäulen“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Britische Kulturministerin im Porträt
Die neue Kulturministerin Großbritanniens, Nadine Dorries, spaltet die Gemüter. Die konservative Politikerin irritiert mit TV-Auftritten.
Britain's newly appointed Secretary of State for Digital, Culture, Media and Sport Nadine Dorries leaves from 10 Downing Street in central London on September 15, 2021. - British Prime Minister Boris Johnson on Wednesday readied a fresh cabinet "to build back better from the pandemic" in a reshuffle that cast Foreign Secretary Dominic Raab's future into doubt. (Photo by DANIEL LEAL-OLIVAS / AFP)
Großbritannien nach dem Brexit
In Großbritannien stocken die Lieferketten, Gastronomiebetriebe warnen vor Personalmangel und Nahrungsmittelknappheit.
A shopper looks at empty shelves where chilled foods would normally be stocked, inside a Waitrose supermarket in London on September 7, 2021. - Sparse shelves in some shops, empty shelves in others: the shortages affecting UK businesses are also seen in supermarkets across the country, a consequence of the pandemic and Brexit. "We had already decided to reduce our stock because of the Covid, but now we are having trouble supplying ourselves with certain products because they are simply not available", laments Satyan Patel, manager of a mini-market in the center of London. (Photo by JUSTIN TALLIS / AFP) / TO GO WITH AFP STORY BY Olivier DEVOS
Nach dem Grenfell-Brand in London
Bei vielen Hochhäusern in England gibt es Brandschutzmängel. Die Bewohner sorgen sich um ihre Sicherheit - und um ihre finanzielle Zukunft.
TOPSHOT - Fire engulfs Grenfell Tower, a residential tower block on June 14, 2017 in west London.
The massive fire ripped through the 27-storey apartment block in west London in the early hours of Wednesday, trapping residents inside as 200 firefighters battled the blaze. Police and fire services attempted to evacuate the concrete block and said "a number of people are being treated for a range of injuries", including at least two for smoke inhalation.   / AFP PHOTO / Daniel LEAL-OLIVAS