Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Offen wie noch nie
Leitartikel International 2 Min. 23.08.2021
Exklusiv für Abonnenten
Rennen ums Kanzleramt in Berlin

Offen wie noch nie

Noch führt die Union von CDU-Kanzlerkandidat Armin Laschet (r.) in Umfragen knapp vor der SPD. Doch wer am Ende die Nachfolge von Angela Merkel antreten wird, ist derzeit völlig offen.
Rennen ums Kanzleramt in Berlin

Offen wie noch nie

Noch führt die Union von CDU-Kanzlerkandidat Armin Laschet (r.) in Umfragen knapp vor der SPD. Doch wer am Ende die Nachfolge von Angela Merkel antreten wird, ist derzeit völlig offen.
Foto: dpa
Leitartikel International 2 Min. 23.08.2021
Exklusiv für Abonnenten
Rennen ums Kanzleramt in Berlin

Offen wie noch nie

Steve BISSEN
Steve BISSEN
Wer nach der Bundestagswahl ins Kanzleramt einziehen wird, ist derzeit völlig offen. Ihr Abo hat die Kanzlerpartei CDU jedenfalls verspielt.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Offen wie noch nie“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Offen wie noch nie“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Vor der Bundestagswahl
Fünf Wochen vor der Bundestagswahl schnappt Kanzlerkandidat Laschet nach der zweiten Luft - und Markus Söder hilft ihm etwas dabei.
Armin Laschet (M.), Kanzlerkandidat der Union, steht zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Markus Söder, CSU-Vorsitzender und Ministerpräsident von Bayern, auf der Bühne beim zentralen Wahlkampfauftakt von CDU und CSU. Mit der Veranstaltung im Tempodrom will die Union die heiße Phase zum Wahlkampf für die Bundestagswahl 2021 beginnen.
Wahlkampf der FDP in Deutschland
Christian Lindner ist einer, der aus seinen Fehlern lernt – und hofft, dass das zum Regieren von Deutschland reicht.
01.08.2021, Bayern, Garmisch-Partenkirchen: FDP-Parteichef und Spitzenkandidat der FDP zur Bundestagswahl 2021, Christian Lindner, spricht bei einer Wahlkampfveranstaltung der FDP auf dem Rathausplatz. Bei seiner Wahlkampf-Sommertour ist Lindner auch in Bayern unterwegs. Foto: Angelika Warmuth/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Wahlkampf der SPD in Deutschland
Das Einzige, was die SPD im Kampf ums deutsche Kanzleramt bislang zu bieten hat, ist – Olaf Scholz. Ob das reicht, ist fraglich.
ARCHIV - 14.06.2021, Brandenburg, Ludwigsfelde: Olaf Scholz, Bundesfinanzminister, gibt während seines Besuchs beim Triebwerkshersteller MTU am Werkseingang ein Statement. Scholz erwartet von den bald anlaufenden europäischen Corona-Hilfen einen Schub für die wirtschaftliche Erholung. (zu dpa «Scholz fordert zügige Genehmigung der europäischen Corona-Hilfen») Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa +++ dpa-Bildfunk +++