Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Notre-Dame de Paris, ein schwereloser Zauber aus Stein
Ein kunstgeschichtliches Kleinod: Die frühgotische Kathedrale Notre-Dame de Paris. Ihr Bau begann im 12. Jahrhundert.

Notre-Dame de Paris, ein schwereloser Zauber aus Stein

Foto: AFP
Ein kunstgeschichtliches Kleinod: Die frühgotische Kathedrale Notre-Dame de Paris. Ihr Bau begann im 12. Jahrhundert.
International 10 4 Min. 16.04.2019

Notre-Dame de Paris, ein schwereloser Zauber aus Stein

Die Kathedrale Notre-Dame gilt als eines der weltweit wichtigsten Bauwerke der frühen Gotik. Sie zeugt von der Schaffenskraft, aber auch von der Geduld der Baumeister früherer Jahrhunderte.

Als Kathedrale des Erzbistums Paris ist die Kirche Notre-Dame de Paris entsprechend groß und auf der Pariser Seine-Insel Île de la Cité prominent in der Stadt platziert. Sie ist nicht nur ein Wahrzeichen der Stadt, sondern eines der großen Bauwerke des Mittelalters, welche die Jahrhunderte überlebt haben.  

Begonnen wurde das Bauwerk im 12 ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema