Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Nasa stößt bei Test für Mondmission erneut auf Tankprobleme
International 21.09.2022
Artemis

Nasa stößt bei Test für Mondmission erneut auf Tankprobleme

Der Start musste wegen technischer Probleme bereits mehrmals verschoben werden.
Artemis

Nasa stößt bei Test für Mondmission erneut auf Tankprobleme

Der Start musste wegen technischer Probleme bereits mehrmals verschoben werden.
Foto: AFP
International 21.09.2022
Artemis

Nasa stößt bei Test für Mondmission erneut auf Tankprobleme

Mit dem nach der griechischen Göttin des Mondes benannten Programm sollten eigentlich bis 2024 wieder US-Astronauten auf dem Mond landen.

(dpa) – Die US-Raumfahrtbehörde Nasa ist bei einem Tanktest für ihre unbemannte Mondmission „Artemis“ erneut auf ein Leck gestoßen. Es handele sich um die gleiche Art Leck bei der Betankung mit flüssigem Wasserstoff, die am 3. September einen Start der Mission verhindert hatte, teilte die Nasa mit. Der Test ist am Mittwoch trotzdem fortgesetzt worden.

Es war aber unklar, ob der Startplan gehalten werden kann, der einen neuen Launchversuch am 27. September anpeilt. Noch fehlen der Behörde für diesen Termin ohnehin weitere Zulassungen. Ein weiteres Fenster sieht einen Start zwischen 17. und 31. Oktober vor. Vor rund drei Wochen waren zwei Startversuche der unbemannten Rakete fehlgeschlagen - unter anderem wegen eines undichten Tankschlauches.

Das Raketensystem war daraufhin vorerst zurück in den Hangar am Weltraumbahnhof Cape Canaveral im US-Bundesstaat Florida gebracht worden. Auch bei früheren „Artemis“-Tests waren schon Probleme aufgetreten, die schließlich eine erste wesentliche Verzögerung des Projekts zur Folge hatten. Mit dem nach der griechischen Göttin des Mondes benannten Programm sollten eigentlich bis 2024 wieder US-Astronauten auf dem Mond landen.    

Lesen Sie auch:

Luxemburg ist Teil der Mondmission der NASA

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Mondmission „Artemis 1“
Die Nasa-Mondmission „Artemis“ zeigte sich bislang krisengeplagt. Jetzt hofft die Nasa noch im September einen Teststart schaffen zu können.
(FILES) In this file photo taken on September 02, 2022, the Artemis I unmanned lunar rocket sits on the launch pad at the Kennedy Space Center on September 2, 2022. - NASA is looking at September 23 and September 27 as possible dates for its next attempt at launching its Artemis mission to the Moon, senior official Jim Free told reporters on September 8, 2022. Two previous attempts were canceled after the rocket experienced technical glitches including a fuel leak. (Photo by CHANDAN KHANNA / AFP)