Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Macron wagt zweiten Anlauf für die „Mutter aller Reformen“
International 3 Min. 28.09.2022
Exklusiv für Abonnenten
Reform des französischen Rentensystems

Macron wagt zweiten Anlauf für die „Mutter aller Reformen“

Die Rentenreform und ein mögliches späteres Eintrittsalter sind ein ständiges Streitthema in Frankreich. Nun drückt Emmanuel Macron aufs Tempo.
Reform des französischen Rentensystems

Macron wagt zweiten Anlauf für die „Mutter aller Reformen“

Die Rentenreform und ein mögliches späteres Eintrittsalter sind ein ständiges Streitthema in Frankreich. Nun drückt Emmanuel Macron aufs Tempo.
Foto: AFP
International 3 Min. 28.09.2022
Exklusiv für Abonnenten
Reform des französischen Rentensystems

Macron wagt zweiten Anlauf für die „Mutter aller Reformen“

Emmanuel Macron will bis nächstes Jahr das Rentensystem reformieren. Vor allem die Erhöhung des Renteneintrittsalters stößt auf Widerstand.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Macron wagt zweiten Anlauf für die „Mutter aller Reformen““ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Der radikale Prediger Iquioussen soll nach Marokko abgeschoben werden. Doch nach der umstrittenen Entscheidung ist er auf der Flucht.
(FILES) This file photo taken on June 18, 2004 shows Imam Hassan Iquioussen (L), then president of the association in charge of managing the Escaudain mosque in Escaudain, northern France. - The Conseil d'Etat (French Council of State) gave its green light on August 30, 2022 to the expulsion of the Iman Hassan Iquioussen decided by French Interior Minister Gerald Darmanin. (Photo by FRANCOIS LO PRESTI / AFP)