Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Libanon: Demonstranten fordern harte Strafen
International 2 Min. 07.08.2020
Exklusiv für Abonnenten

Libanon: Demonstranten fordern harte Strafen

An die Wand eines Hauses in Beirut ist ein gelynchter Politiker gemalt, ein Schriftzug auf Arabisch fordert die Todesstrafe.

Libanon: Demonstranten fordern harte Strafen

An die Wand eines Hauses in Beirut ist ein gelynchter Politiker gemalt, ein Schriftzug auf Arabisch fordert die Todesstrafe.
Foto: AFP
International 2 Min. 07.08.2020
Exklusiv für Abonnenten

Libanon: Demonstranten fordern harte Strafen

Nach der Doppelexplosion vom Dienstag im Beiruter Hafen kommt es im Libanon wieder zu gewalttätigen Protesten.

Von LW-Korrespondent Michael Wrase (Limassol)

Sie wissen, dass sie die massiven Absperrungen im Zentrum von Beirut vermutlich nicht durchbrechen werden können, doch seit dem Oktober letzten Jahres versuchen sie es immer wieder: Auch in der Nacht zum Freitag hatten sich Hunderte von Libanesen in „Down Town“ versammelt, um zum Amtssitz des Premierministers sowie zum Parlamentsgebäude vorzudringen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Libanon - ein Land am Abgrund
Die libanesische Wirtschafts- und Finanzkrise ist außer Kontrolle. China könnte das finanzielle Chaos beenden, aber stellt eine Bedingung: Die Hisbollah müsste an der Macht sein.
(FILES) In this file photo taken on January 14, 2020, a Lebanese anti-government protester, wrapped in a national flag, stands in front of a road blocked with burning tyres and overtunrned garbage dumpsteres in Beirut. - For months, Lebanon has grappled with its worst economic crisis since the 1975-1990 civil war.
Tens of thousands have lost their jobs or part of their salaries, while a crippling dollar shortage has sparked rapid inflation. (Photo by PATRICK BAZ / AFP)