Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Leitartikel: USA müssen ein neues Kapitel aufschlagen
Leitartikel International 2 Min. 11.01.2021
Exklusiv für Abonnenten

Leitartikel: USA müssen ein neues Kapitel aufschlagen

Unter Präsident Joe Biden sollten die USA nach vorne blicken.

Leitartikel: USA müssen ein neues Kapitel aufschlagen

Unter Präsident Joe Biden sollten die USA nach vorne blicken.
Foto: AFP
Leitartikel International 2 Min. 11.01.2021
Exklusiv für Abonnenten

Leitartikel: USA müssen ein neues Kapitel aufschlagen

Françoise HANFF
Françoise HANFF
Ein Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump wäre eine Hypothek für den neuen US-Präsidenten Joe Biden.

Arnold Schwarzenegger spricht sicherlich Millionen Menschen aus der Seele, wenn er Donald Trump als „schlechtesten Präsidenten aller Zeiten“ bezeichnet. Der Sturm auf das US-Kapitol vergangene Woche war der unbestrittene Tiefpunkt seiner zerstörerischen und chaotischen Präsidentschaft. In acht Tagen ist der Horrorclown weg aus dem Weißen Haus. Geschichte ist er damit aber noch lange nicht. Ob sein toxisches Erbe nachhallt, liegt aber in den Händen der Amerikaner. 

Mehrheit unwahrscheinlich

Es ist prinzipiell richtig, dass die Demokraten ein zweites Impeachmentverfahren gegen Trump einleiten ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Kapitolsturm: Mann mit Konföderierten-Flagge festgenommen
Nach Donald Trumps flammender Rede auf dem "Stop the Steal"-Protest stürmten seine Anhänger das Kapitol. Die meisten kamen weitgehend unbehelligt davon - doch das Blatt wendet sich. Immer mehr Teilnehmer werden identifiziert und festgenommen.
Ein Trump-Anhänger marschiert mit einer Konföderierten-Flagge durch die Rotunda des Kapitols.
Festnahmen nach Sturm aufs Kapitol
Der „Schamane mit Büffelhörnern“ wurde zu einem Symbol der Besetzung des Kapitols. Nun sitzt der exzentrische Verschwörungstheoretiker hinter Gittern.
Nach dem Strum aufs Kapitol sitzt Jacob Chansley nun hinter Gittern.
Trump um Schadensbegrenzung bemüht
Nach dem Angriff von Trump-Anhängern auf den US-Kongress werden Rufe nach einer schnellen Absetzung des Präsidenten lauter. Der gibt sich in einem Video staatsmännisch.
(FILES) In this file photo taken on December 7, 2020 US President Donald Trump looks on during a ceremony presenting the Presidential Medal of Freedom to wrestler Dan Gable in the Oval Office of the White House in Washington, DC. - Members of President Donald Trump's cabinet on Wednesday discussed the possibility of removing Trump from office after his supporters stormed the Capitol, three US news channels reported. The discussions focused on the 25th amendment to the US Constitution, which allows for a president's removal by the vice president and cabinet if he is judged "unable to discharge the powers and duties of his office." (Photo by SAUL LOEB / AFP)