Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Kulturkampf mit Kavanaugh
Kommentar International 04.10.2018
Exklusiv für Abonnenten

Kulturkampf mit Kavanaugh

Der umstrittene rechtskonservative Richter Brett Kavanaugh könnte bald Teil des mächtigen Supreme Court sein.

Kulturkampf mit Kavanaugh

Der umstrittene rechtskonservative Richter Brett Kavanaugh könnte bald Teil des mächtigen Supreme Court sein.
Foto: AFP
Exklusiv für Abonnenten

Kulturkampf mit Kavanaugh

Es ist gut möglich, dass Brett Kavanaugh am Wochenende vom Senat als Richter am Obersten US-Gericht bestätigt wird.

Von LW-Korrespondent Karl Doemens (Washington)

 

Die FBI-Untersuchung ist eine Farce. Gerade einmal fünf Tage hatte die amerikanische Bundespolizei Zeit, um mindestens drei mutmaßliche Vorfälle von sexueller Nötigung aufzuklären, die mehr als 30 Jahre zurückliegen. Die Hauptanklägerin wurde nicht befragt, wichtige Zeugen wurden auf Weisung des Weißen Hauses erst gar nicht zugelassen.

 

Der Bericht, den die Senatoren am Donnerstag hinter verschlossenen Türen einsehen durften, dient nur einem Zweck: Er soll einen Persilschein produzieren und die republikanische Mehrheit für die lebenslange Berufung des erzkonservativen Juristen Brett Kavanaugh ans oberste US-Gericht sichern ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema