Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Kritik an Schwedens Corona-Strategie wird lauter
International 3 Min. 15.12.2020
Exklusiv für Abonnenten

Kritik an Schwedens Corona-Strategie wird lauter

In Schweden ist besonders die ältere Generation schwer betroffen von der grassierenden Corona-Pandemie.

Kritik an Schwedens Corona-Strategie wird lauter

In Schweden ist besonders die ältere Generation schwer betroffen von der grassierenden Corona-Pandemie.
Foto: AFP
International 3 Min. 15.12.2020
Exklusiv für Abonnenten

Kritik an Schwedens Corona-Strategie wird lauter

Schwedens Sonderweg in der Corona-Pandemie stößt an seine Grenzen. Die Regierung will nun härter durchgreifen, doch ihr fehlen die rechtlichen Grundlagen.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Kritik an Schwedens Corona-Strategie wird lauter“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Kritik an Schwedens Corona-Strategie wird lauter“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Coronalage in Nordeuropa spitzt sich zu
Ein mutiertes Coronavirus in Dänemark, ein Lockdown in der norwegischen Hauptstadt Oslo und immer härtere Restriktionen in Schweden – Nordeuropa kämpft erneut gegen die zunehmende Ausbreitung des Virus.
Men in hazmat suits desinfect the container of a truck as members of Danish health authorities assisted by members of the Danish Armed Forces dispose of dead mink in a military area near Holstebro, Denmark on November 9, 2020. - Danish mink will be buried in mass graves on military land as the country's incinerators and rendering plants struggle to keep up, the Danish environmental and health authorities announced. Denmark will cull about 17 million mink after a mutated form of coronavirus that can spread to humans was found on mink farms. (Photo by Morten Stricker / Ritzau Scanpix / AFP) / Denmark OUT
Auch Schwedens Corona-Zahlen steigen
Ein Resultat der Sonderstrategie waren in der ersten Jahreshälfte vergleichsweise hohe Infektions- und Todeszahlen. Diesmal sieht es besser aus. Aber auch im hohen Norden schrillen die Alarmglocken.
People walk past a trash can with a sign reading "The danger is not over - Keep your distance" in a pedestrian street in central Uppsala, Sweden, on Octtober 21, 2020. - Due to an increase of coronavirus Covid-19 cases in the region of Uppsala, new local recommended restrictions have been instated to curb the corona pandemic. (Photo by Claudio BRESCIANI / TT News Agency / AFP) / Sweden OUT
Schwedens Corona-Sonderweg: Eine Zwischenbilanz
Wenig Restriktionen, deutlich mehr Tote als die Nachbarländer: Seit Monaten wird kontrovers über Schwedens Corona-Sonderweg diskutiert. Wie geht es dem Land nach knapp einem halben Jahr mit Covid-19?
State Epidemiologist Anders Tegnell of the Swedish Public Health Agency attends a press conference to update on the COVID-19 coronavirus situation on July 28, 2020 in Solna near Stockholm, Sweden. (Photo by Jonathan NACKSTRAND / AFP)
Schweden wegen Corona-Zahlen zunehmend isoliert
Schweden ging im Kampf gegen Covid-19 einen Sonderweg und hat nun weiterhin mit hohen Infektionszahlen zu kämpfen. Während andere skandinavische Länder ihre Grenzen öffnen, bleibt Schweden außen vor.
People gather in a restaurant on April 4, 2020 in Stockholm during the the new coronavirus COVID-19 pamdemic. (Photo by Jonathan NACKSTRAND / AFP)
Angst vor den Schweden
Im Norden Europas herrscht dicke Luft. Wegen Schwedens Corona-Strategie wollen Anrainerstaaten ihre Grenzen zu dem Land nicht öffnen.
People enjoy warm and spring-like weather with high temperatures on April 22, 2020, in Stockholm. - Sweden has not imposed the extraordinary lockdown measures seen across Europe, instead urging people to take responsibility and follow official recommendations. Gatherings of more than 50 people have been barred along with visits to nursing homes. (Photo by Anders WIKLUND / TT NEWS AGENCY / AFP) / Sweden OUT