Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Kommentar: Geschichtsvergessen
Kommentar International 06.02.2020
Exklusiv für Abonnenten

Kommentar: Geschichtsvergessen

Christian Lindner, Parteivorsitzender der FDP und Fraktionsvorsitzender im Bundestag, vollzieht am Tag nach der Wahl die Rolle rückwärts.

Kommentar: Geschichtsvergessen

Christian Lindner, Parteivorsitzender der FDP und Fraktionsvorsitzender im Bundestag, vollzieht am Tag nach der Wahl die Rolle rückwärts.
Foto: dpa
Exklusiv für Abonnenten

Kommentar: Geschichtsvergessen

Steve BISSEN
Steve BISSEN
Das politische Theater in Thüringen offenbart, dass auch CDU- und FDP-Mitglieder zum Teil geschichtsvergessen sind. Ein Kommentar.

Tabubruch sagen die einen, demokratisch gewählt sagen die anderen. Man kann es auch schlichtweg als geschichtsvergessen bezeichnen. Ausgerechnet in Thüringen, wo Björn Höcke den rechtesten Parteiverband der rechtspopulistischen AfD anführt. 

Höcke – übrigens selbst gelernter Historiker – verdreht und verleugnet systematisch die historischen Tatsachen und Fakten – der bewusste Tabubruch als politisches Stilmittel, um Aufmerksamkeit zu erhaschen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Thüringen: CDU schließt Koalition mit Linkspartei aus
Der einzige linke Regierungschef Ramelow hat einen historischen Sieg eingefahren - den größten Sprung machte allerdings die AfD mit 10,6 auf 23,4 Prozent. Für die CDU kommt eine Koalition mit den Linken nun doch nicht infrage.
28.10.2019, Berlin: Bodo Ramelow, Spitzenkandidat des Landesverbandes Thüringen der Partei Die Linke gibt eine Pressekonferenz über den Ausgang der Landtagswahl in Thüringen in der Bundespressekonferenz. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.