Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Königin Mathilde im elfenbeinfarbenen Natan-Kleid
International 21.07.2013 Aus unserem online-Archiv

Königin Mathilde im elfenbeinfarbenen Natan-Kleid

Königin Mathilde trug Natan.

Königin Mathilde im elfenbeinfarbenen Natan-Kleid

Königin Mathilde trug Natan.
Foto: AP
International 21.07.2013 Aus unserem online-Archiv

Königin Mathilde im elfenbeinfarbenen Natan-Kleid

Mit einem klassisch-raffinierten elfenbeinfarbenen Kleid hat Belgiens neue Königin Mathilde die Blicke auf sich gezogen. Bei den Feierlichkeiten zum Thronwechsel in Brüssel vertraute die elegante 40-Jährige am Sonntag auf eine Kreation des heimischen Modehauses Natan.

(dpa). - Mit einem klassisch-raffinierten elfenbeinfarbenen Kleid hat Belgiens neue Königin Mathilde die Blicke auf sich gezogen. Bei den Feierlichkeiten zum Thronwechsel in Brüssel vertraute die elegante 40-Jährige am Sonntag auf eine Kreation des heimischen Modehauses Natan, wie die belgische Nachrichtenagentur Belga und weitere Medien berichteten. Vorne hochgeschlossen mit einer Art Schalkragen, gab ein V-förmiger Ausschnitt den Blick auf Mathildes Rücken frei.

Der 56-jährige Designer Edouard Vermeulen des Modehauses Natan gilt als der Lieblingsschneider von Mathilde und kleidete auch schon die niederländische Königin Máxima beim Thronwechsel ein. Vermeulen beliefert nach eigenen Angaben auch das Königshaus Schwedens und die Familie des luxemburgischen Großherzogs.

Schwiegermutter Paola (75) wählte ein grünes Kostüm, ebenfalls von Natan. Bei ihren Kopfbedeckungen setzten die Damen nach Angaben der Zeitung„ De Standaard“ auf die belgische Designerin Fabienne Delvigne.

Der neue König Philippe trug Uniform: Beim morgendlichen Gottesdienst und der Abdankung seines Vaters Albert II. (79) hatte Philippe eine dunkelblaue Uniform der belgischen Luftwaffe an. Den Eid legte der 53-Jährige in einer Generalsuniform ab - mit vier Sternen auf der Schulter. Vater und Sohn trugen Säbel und violette Schärpen.

Auch der royale Nachwuchs trat elegant auf: Belgiens Königin in spe, Thronfolgerin Elisabeth (11), trug ebenso wie ihre Schwester Eléonore (5) ein leuchtend rotes Kleid. Die beiden Söhne Gabriel (9) und Emmanuel (7) waren in Anzug und Krawatte gekleidet.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema