Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Kardinal Hollerichs erster Besuch in seiner römischen Kirche
International 15 1 2 Min. 07.10.2019
Exklusiv für Abonnenten

Kardinal Hollerichs erster Besuch in seiner römischen Kirche

Jean-Claude Hollerich (Mitte) darf sich nun Kardinalpriester von San Giovanni Crisostomo a Monte Sacro Alto nennen.

Kardinal Hollerichs erster Besuch in seiner römischen Kirche

Jean-Claude Hollerich (Mitte) darf sich nun Kardinalpriester von San Giovanni Crisostomo a Monte Sacro Alto nennen.
Lex Kleren
International 15 1 2 Min. 07.10.2019
Exklusiv für Abonnenten

Kardinal Hollerichs erster Besuch in seiner römischen Kirche

Jeder Rombesucher kennt den Petersdom oder die Lateranbasilika. Doch der neue Luxemburger Kardinal Hollerich hat nun eine Vorortkirche vom Papst zugewiesen bekommen. Doch enttäuscht ist er nicht - im Gegenteil.

Aus Rom berichten Christophe Olinger (Video), Lex Kleren (Foto) und Michael Merten (Text)

San Giovanni Crisostomo a Monte Sacro Alto - wohl kaum ein Luxemburger Rombesucher hat den Namen dieser Kirche schon einmal gehört ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Alles zur Bischofsweihe
Das Erzbistum Luxemburg bekommt einen neuen Weihbischof, einen zusätzlichen Verwaltungschef und einen Kardinal.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.