Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Johnson und seine Parallelwelt
International 1 2 Min. 06.10.2021
Exklusiv für Abonnenten
Tory-Parteitag

Johnson und seine Parallelwelt

Johnson will das Gefälle zwischen dem reichen Süden und weiten Teilen des Nordens verringern.
Tory-Parteitag

Johnson und seine Parallelwelt

Johnson will das Gefälle zwischen dem reichen Süden und weiten Teilen des Nordens verringern.
AFP
International 1 2 Min. 06.10.2021
Exklusiv für Abonnenten
Tory-Parteitag

Johnson und seine Parallelwelt

Boris Johnson gibt sich am Parteitag betont optimistisch, aber seine Zuversicht steht im scharfen Kontrast zur Lage im Land.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Johnson und seine Parallelwelt“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Johnson und seine Parallelwelt“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Der britische Premierminister steht unter Beschuss – vermasseltes Krisenmanagement in der Pandemie hat seinen Ruf stark ramponiert, und seine Brexit-Strategie stößt bei Parteikollegen auf Ablehnung.
Britain's Prime Minister Boris Johnson visits the Conway Heathrow Asphalt & Recycling Plant construction site in west London, on October 3, 2020. - UK Prime Minister Boris Johnson said he was "pretty optimistic" a Brexit deal could be reached as he prepared for talks on Saturday with EU chief Ursula von der Leyen to determine the next steps in the fraught negotiations. (Photo by Alberto Pezzali / POOL / AFP)
Der Brexit-Hardliner ist neuer Regierungschef Großbritanniens. Er wurde am Mittwoch von Königin Elizabeth II. zum Premierminister ernannt. Rivale Jeremy Hunt wirft das Handtuch.
Britain's new Prime Minister Boris Johnson gives a speech outside 10 Downing Street in London on July 24, 2019 on the day he was formally appointed British prime minister. - Boris Johnson takes charge as Britain's prime minister on Wednesday, on a mission to deliver Brexit by October 31 with or without a deal. (Photo by Victoria Jones / AFP)