Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Italien/Rom: Senat verabschiedet Verfassungsreform
Der Senat (Archivfoto) hat die Reform am Dienstag gestimmt.

Italien/Rom: Senat verabschiedet Verfassungsreform

Foto: AFP
Der Senat (Archivfoto) hat die Reform am Dienstag gestimmt.
International 13.10.2015

Italien/Rom: Senat verabschiedet Verfassungsreform

Der italienische Senat hat am Dienstag eine mit Spannung erwartete Verfassungsreform verabschiedet. Damit soll die zweite Kammer des italienischen Parlaments verkleinert und in ihren Kompetenzen eingeschränkt werden.

(dpa) - Der italienische Senat hat am Dienstag eine mit Spannung erwartete Verfassungsreform verabschiedet. Damit soll die zweite Kammer des italienischen Parlaments verkleinert und in ihren Kompetenzen eingeschränkt werden. Für den Entwurf stimmten 179 Senatoren bei 16 Gegenstimmen und sieben Enthaltungen.

Die Reform ist Teil der Bestrebungen von Ministerpräsident Matteo Renzi, den Staatsapparat effizienter zu gestalten. Abgeordnetenhaus und Senat sollen sich in Italien nicht mehr gegenseitig blockieren können.




Lesen Sie mehr zu diesem Thema