Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Istanbul: Kulturkampf um die Hagia Sophia
International 3 Min. 02.07.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Istanbul: Kulturkampf um die Hagia Sophia

Mehr als 900 Jahre lang war die Hagia Sophia mit ihrer gewaltigen Kuppel das bedeutendste Gotteshaus der orthodoxen Christenheit und die Krönungskirche der Kaiser von Byzanz.

Istanbul: Kulturkampf um die Hagia Sophia

Mehr als 900 Jahre lang war die Hagia Sophia mit ihrer gewaltigen Kuppel das bedeutendste Gotteshaus der orthodoxen Christenheit und die Krönungskirche der Kaiser von Byzanz.
Foto: AFP
International 3 Min. 02.07.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Istanbul: Kulturkampf um die Hagia Sophia

Der türkische Staatschef Recep Tayip Erdogan will die einstige Kirche in eine Moschee umwandeln.Am Donnerstag entscheidet das Oberste Verwaltungsgericht.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Istanbul: Kulturkampf um die Hagia Sophia“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Nach der russischen Annexion der Krim im Jahr 2014 siedelten Zehntausende Krimtataren in die Ukraine um. Wie hat sich die bedrohte Volksgruppe in der Zwischenzeit entwickelt?
Crimean Tatars attend a commemoration rally to mark the anniversary of forcible deportation,on Independence Square, in Kiev, Ukraine, 18 May 2017. Crimean Tatars gathered to mark the 73nd anniversary of forcible deportation of Crimean Tatars from the Crimea in 1944 by Soviet dictator Joseph Stalin.
 (Photo by STR/NurPhoto)
Mit der Hagia Sophia und der blauen Moschee hat Papst Franziskus unter strengen Sicherheitsvorkehrungen zwei der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Istanbuls besucht.
Papst Franziskus besuchte am Samstag die blaue Moschee und hielt inne.