Wählen Sie Ihre Nachrichten​

"Augen brennen"

Indische Hauptstadt Neu-Delhi versinkt im dichten Smog

01.12.2021

Die offiziellen Messstationen registrierten am Mittwoch so viele Schadstoffe, dass die Luftqualität als „sehr schlecht" angegeben war.

(Reuters) - Viele Bürger leiden unter Atemwegsbeschwerden und anderen gesundheitlichen Problemen. Denn über der indischen Hauptstadt Neu-Delhi liegt derzeit wieder dichter Smog. Die offiziellen Messstationen registrierten am Mittwoch so viele Schadstoffe, dass die Luftqualität als „sehr schlecht“ angegeben war.

Weitere spannende Themen:

Im schwimmenden Kochtopf zum Hochzeitsfest  
Airbus schreibt Fluggeschichte in der Antarktis  

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.