Wählen Sie Ihre Nachrichten​

In Potsdam kommt es zum Direktduell der Kanzlerkandidaten
International 5 Min. 25.09.2021
Exklusiv für Abonnenten
Bundestagswahl in Deutschland

In Potsdam kommt es zum Direktduell der Kanzlerkandidaten

In Potsdam kommt es zum direkten Duell zwischen Annalena Baerbock (Grüne) und Olaf Scholz (SPD).
Bundestagswahl in Deutschland

In Potsdam kommt es zum Direktduell der Kanzlerkandidaten

In Potsdam kommt es zum direkten Duell zwischen Annalena Baerbock (Grüne) und Olaf Scholz (SPD).
Foto: dpa
International 5 Min. 25.09.2021
Exklusiv für Abonnenten
Bundestagswahl in Deutschland

In Potsdam kommt es zum Direktduell der Kanzlerkandidaten

In Potsdam kandidieren gleich zwei, die ins deutsche Kanzleramt wollen - der Stadt ist das ziemlich egal.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „In Potsdam kommt es zum Direktduell der Kanzlerkandidaten“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „In Potsdam kommt es zum Direktduell der Kanzlerkandidaten“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Ermittlungen im Finanzministerium
Die Konkurrenz versucht Olaf Scholz schlecht aussehen zu lassen. Das klappt bei der zentralen Anhörung im Finanzausschuss nur bedingt.
20.09.2021, Berlin: Olaf Scholz, Bundesfinanzminister und SPD-Kanzlerkandidat, geht nach der Teilnahme am Bundestagsfinanzausschuss zu seinem Dienstwagen. Scholz hat Fragen aller Fraktionen zur Durchsuchung seines Ministeriums im Zusammenhang mit Geldwäsche-Ermittlungen beantwortet. (zu dpa «Scholz in der Vorwärtsverteidigung: SPD-Kanzlerkandidat vor Ausschuss») Foto: Carsten Koall/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Einen klaren Sieger gab es beim zweiten TV-Triell der drei Kanzlerkandidaten nicht. Eine Steilvorlage konnte Armin Laschet nicht nutzen.
12.09.2021, Berlin: Kanzlerkandidat Olaf Scholz (SPD, l-r), Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock (Bündnis90/Die Grünen) und Kanzlerkandidat Armin Laschet (CDU) sind während des Triells auf einem Bildschirm zu sehen. Die Kanzlerkandidaten von Bündnis 90/Die Grünen, CDU und SPD, Baerbock, Laschet und Scholz treffen in einer TV Diskussion bei ARD und ZDF aufeinander. Foto: Christophe Gateau/dpa +++ dpa-Bildfunk +++