Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Historiker: „Der Spuk ist nicht vorbei“
International 6 Min. 09.01.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Historiker: „Der Spuk ist nicht vorbei“

Der Konflikt um die Spaltung in der US-Gesellschaft geht weiter.

Historiker: „Der Spuk ist nicht vorbei“

Der Konflikt um die Spaltung in der US-Gesellschaft geht weiter.
Foto: AFP
International 6 Min. 09.01.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Historiker: „Der Spuk ist nicht vorbei“

Der Historiker Norbert Finzsch über den Angriff auf das Kapitol und die Zukunft der USA.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Historiker: „Der Spuk ist nicht vorbei““.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Historiker: „Der Spuk ist nicht vorbei““.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Nach dem Angriff von Trump-Anhängern auf den US-Kongress werden Rufe nach einer schnellen Absetzung des Präsidenten lauter. Der gibt sich in einem Video staatsmännisch.
(FILES) In this file photo taken on December 7, 2020 US President Donald Trump looks on during a ceremony presenting the Presidential Medal of Freedom to wrestler Dan Gable in the Oval Office of the White House in Washington, DC. - Members of President Donald Trump's cabinet on Wednesday discussed the possibility of removing Trump from office after his supporters stormed the Capitol, three US news channels reported. The discussions focused on the 25th amendment to the US Constitution, which allows for a president's removal by the vice president and cabinet if he is judged "unable to discharge the powers and duties of his office." (Photo by SAUL LOEB / AFP)
Proteste von Anhängern des abgewählten Präsidenten Trump arten in Gewalt aus. Erst nach Stunden voller Chaos kommt der Kongress wieder zusammen.
Trump supporters clash with police and security forces as they storm the US Capitol in Washington, DC on January 6, 2021. - Donald Trump's supporters stormed a session of Congress held today, January 6, to certify Joe Biden's election win, triggering unprecedented chaos and violence at the heart of American democracy and accusations the president was attempting a coup. (Photo by Olivier DOULIERY / AFP)