Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Trump bekommt Lob für neuen Sicherheitsberater
International 2 Min. 21.02.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
H.R. McMaster: Querdenker und Störenfried

Trump bekommt Lob für neuen Sicherheitsberater

McMaster gilt als profunder Denker mit Sinn für die Realität.
H.R. McMaster: Querdenker und Störenfried

Trump bekommt Lob für neuen Sicherheitsberater

McMaster gilt als profunder Denker mit Sinn für die Realität.
Foto: REUTERS
International 2 Min. 21.02.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
H.R. McMaster: Querdenker und Störenfried

Trump bekommt Lob für neuen Sicherheitsberater

Volker BINGENHEIMER
Volker BINGENHEIMER
Generalleutnant Herbert Raymond "H.R." McMaster (54) steht als neuer Nationaler Sicherheitsberater Donald Trumps vor einer undankbaren Aufgabe. Der Mann mit dem Ruf eines "unbestechlichen Realisten" ist im Weißen Haus umzingelt von Ideologen.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Trump bekommt Lob für neuen Sicherheitsberater“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Trump bekommt Lob für neuen Sicherheitsberater“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

„H.R.“ McMaster dürfte der erste Sicherheitsberater der USA sein, dessen Bestallung auf einem Sofa verkündet wurde. Ganz in dem ihm eigenen Stil, zieht Trump ihn plötzlich aus dem Hut.
General McMaster ist Nachfolger des entlassenen Sicherheitsberaters Michael Flynn.