Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Großer Brand im Flüchtlingslager von Moria
International 6 16.03.2020 Aus unserem online-Archiv

Großer Brand im Flüchtlingslager von Moria

International 6 16.03.2020 Aus unserem online-Archiv

Großer Brand im Flüchtlingslager von Moria

In dem Lager auf der griechischen Insel Lesbos ist ein Brand ausgebrochen. Es gibt mindestens ein Todesopfer.

(dpa) - Im Flüchtlingslager von Moria auf der griechischen Insel Lesbos ist am Montag ein Brand ausgebrochen. Dies berichteten örtliche Medien übereinstimmend. Dabei soll ein Kind ums Leben gekommen sein, wie der griechische Nachrichtensender Open berichtete.

Die Feuerwehr geht von einem Unfall und nicht von Brandstiftung aus, hieß es. Eine offizielle Erklärung lag aber zunächst nicht vor. Der Brand sei groß und es seien starke Einheiten der Feuerwehr vor Ort.

Die Feuerwehr habe Schwierigkeiten, den Brand unter Kontrolle zu bringen, weil die Containerwohnungen im Lager sehr dich beieinander stehen, berichteten örtliche Medien.


ARCHIV - 22.01.2020, Griechenland, Lesbos: Migranten gehen an Müllsäcken vorbei in einem provisorischen Lager neben dem Lager in Moria. Die Lager auf den Inseln Lesbos, Samos, Chios, Kos und Leros sind völlig überfüllt, und die Atmosphäre ist entsprechend verzweifelt und aufgeheizt. (zu dpa "Migrationskrise in der Ägäis: Insulaner blockieren Zufahrtsstraßen" am 24.02.2020) Foto: Angelos Tzortzinis/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Die Reportage am Wochenende: Hilferufe aus der „Hölle von Moria“
Die Flüchtlingskrise auf den griechischen Inseln spitzt sich zu. Immer mehr Schutzsuchende kommen aus der Türkei über die Ägäis. Die Situation der Menschen in den Camps wird immer verzweifelter.

Das Nachrichtenportal der Insel, stonisi.gr, zeigte Aufnahmen aus Moria, auf dem Menschen zu sehen sind, die in Panik versuchen, den Flammen zu entkommen. In und um das Camp von Moria leben gut 19 000 Menschen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Feuer nahe dem Flüchtlingslager auf Samos
Beim Brand im Lager Moria auf der griechischen Insel Lesbos sind rund 12.000 Migranten obdachlos geworden. Am Dienstagabend brennt es dann auf der nächsten griechischen Insel.
Schwere Unruhen im Flüchtlingslager Moria
Experten warnten seit Wochen vor einer solchen Entwicklung, jetzt ist sie eingetreten: Im überfüllten Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos kam es am Sonntagabend zu schweren Ausschreitungen. Die Lage bleibt explosiv.
TOPSHOT - A man holds a boy during clashes with police outside the refugee camp of Moria on the Greek island of Lesbos, on September 29, 2019. - At least one migrant died on September 29, 2019, after a fire broke out in Moria, the over-crowded refugee camp on the Greek island of Lesbos, Greece's Health Ministry said. Police were firing tear gas to control crowds who started rioting after the fire ignited inside the camp, according to an AFP correspondent. (Photo by ANGELOS TZORTZINIS / AFP)