Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Geplante Anschlagsserie während EM: Französischer Terrorist in der Ukraine festgenommen
Dieses Foto, das der ukrainische Geheimdienst veröffentlichte, zeigt die konfiszierten Waffen.

Geplante Anschlagsserie während EM: Französischer Terrorist in der Ukraine festgenommen

Foto: REUTERS
Dieses Foto, das der ukrainische Geheimdienst veröffentlichte, zeigt die konfiszierten Waffen.
International 06.06.2016

Geplante Anschlagsserie während EM: Französischer Terrorist in der Ukraine festgenommen

Teddy JAANS
Teddy JAANS
Wie groß ist die Terrorgefahr bei der Fußball-EM in Frankreich? Eine spektakuläre Festnahme in der Ukraine löst Besorgnis aus. Doch auch die ukrainischen Angaben werfen Fragen auf.

(dpa) - Ein Franzose soll nach ukrainischen Angaben mehrere Anschläge während der Fußball-EM in Frankreich geplant haben. Der ukrainische Geheimdienst SBU nahm den Mann fest und beschlagnahmte ein großes Waffenarsenal. Er habe versucht, zahlreiche Waffen sowie mehr als 120 Kilogramm Sprengstoff über die Grenze nach Polen zu schmuggeln, teilte die Behörde am Montag in Kiew mit. Geheimdienstchef Wassili Grizak behauptete, damit seien bis zu 15 mögliche Attentate in Frankreich verhindert worden.

Den Angaben zufolge wurden 5 Kalaschnikow-Sturmgewehre mit je 1080 Schuss Munition, 5 Panzerfäuste, 125 Kilogramm Sprengstoff mit Zündern und 20 Sturmhauben beschlagnahmt ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.