Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Geister der Vergangenheit
Leitartikel International 2 Min. 08.05.2020
Exklusiv für Abonnenten

Geister der Vergangenheit

Deutschland kapituliert bedingungslos am 7. Mai im alliierten Hauptquartier von Reims.

Geister der Vergangenheit

Deutschland kapituliert bedingungslos am 7. Mai im alliierten Hauptquartier von Reims.
Foto: LW-Archiv
Leitartikel International 2 Min. 08.05.2020
Exklusiv für Abonnenten

Geister der Vergangenheit

Steve BISSEN
Steve BISSEN
Der 8. Mai 1945 hat sich tief ins kollektive Bewusstsein der Europäer eingebrannt – eine historische Zäsur.

Der 8. Mai 1945 hat sich tief ins kollektive Bewusstsein der Europäer eingebrannt – eine historische Zäsur. Das Ende der Schreckensherrschaft der Nazis und zugleich die Gelegenheit, auf den Trümmern des Krieges ein neues, friedlicheres Europa zu erbauen. So grausam es klingen mag: Es sind gerade die traumatischen Kriegserfahrungen der vorangegangenen Jahre, die letztlich den Weg zur Verständigung zwischen Europas – zuvor untereinander stets verfeindeten – Nationen ebnen wird.

Ein Träumer ergriff nur wenige Jahre später die Gelegenheit beim Schopf ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.