Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Fall Khashoggi: Saudischer Generalstaatsanwalt fordert Todesstrafe

(dpa) - Der saudische Generalstaatsanwalt hat im Fall des getöteten Journalisten Jamal Khashoggi die Todesstrafe für fünf an der Tat Beteiligte gefordert. Das sagte er am Donnerstag bei einer Pressekonferenz in Riad.  

Heute

Kurzmeldungen Lokales Vor 7 Minuten

Rauchentwicklung in Wohnhaus

Für einen Einsatz der Feuerwehren aus Mersch, Fischbach und Lintgen sorgte am Sonntagnachmittag eine Rauchentwicklung im Keller eines Wohnhauses in der Rue Lohrbierg in Mersch. Die Feuerwehren konnten nach Überprüfung der technischen Anlagen Entwarnung geben. Das Haus wurde durchgelüftet. Eine vorsorglich angeforderte Ambulanz konnte wieder nach Ettelbruck fahren, Menschen kamen nicht zu Schaden.

Gestern

Kurzmeldungen Lokales 20.01.2019

Kellerbrand in Mersch

In der Rue Lohrbierg in Mersch hat es kurz nach 15 Uhr am Sonntag im Keller eines Wohnhauses gebrannt. Das teilt die Leitstelle der Rettungsdienste mit.

Niemand wurde verletzt. Weitere Informationen liegen nicht vor.

Vor Ort waren Lösch- und Rettungskräfte aus Mersch, Fischbach, Lintgen und Ettelbrück im Einsatz.

Kurzmeldungen Lokales 20.01.2019

Brände am Samstag

(sas) - Gleich zwei Brände meldet der Corps grand-ducal incendie & secours (CGDIS) am Samstag.

Kurz vor 18.00 Uhr war in Eschweiler bei Wiltz Stroh in einer Scheune in Brand geraten. Es blieb bei einem Materialschaden.

Um 19.51 Uhr wurden dann drei Personen bei einem Brand in einer Wohnung an der Cite de l'Aeroport in Findel verletzt.

Kurzmeldungen Lokales 20.01.2019

Zwei Verkehrsunfälle am Samstag

(sas) - Drei Menschen wurden am Samstag gegen 11.15 Uhr bei einem Unfall auf der N6 in Höhe Windhof verletzt. Der Leitstelle der Rettungsdienste zufolge waren zwei Fahrzeuge kollidiert, die in Richtung Steinfort unterwegs waren.

Bei einem weiteren Zusammenstoß zwischen zwei Autos an der Rue Altrescht in Kayl, wurde kurz vor 15.00 Uhr ein Mensch verletzt.

Vorgestern

Kurzmeldungen Lokales 19.01.2019

Cattenom: Instandsetzungsarbeiten an der Einheit 4

In der Nacht zum Samstag wurde die Einheit 4 der Atomzentrale Cattenom planmäßig heruntergefahren. Ein Drittel des Brennstoffes soll nun ausgetauscht werden. Zudem werden auch Instandsetzungsarbeiten und Kontrollen durchgeführt. So soll ein Teil des Kondensators im Maschinensaal ausgetauscht, zwei Niedrigdruckkörper der Turbine überprüft und Teile der Abdeckung des Reaktorbehälters kontrolliert werden. Wie die Betreibergesellschaft EDF in ihrer Mitteilung weiter schreibt, würden so 30 Veränderung an der Anlage durchgeführt, welche das Sicherheitsniveau noch weiter erhöhen würden.

Kurzmeldungen Lokales 19.01.2019

Ein Verletzter beim Unfall im Tunnel Mondorf

Eine Person ist in der Nacht zum Samstag bei einem Unfall auf der A13 verletzt worden. Der Leitstelle der Rettungsdienste zufolge waren um 0.10 Uhr zwei Fahrzeuge im Autobahntunnel Mondorf in Fahrtrichtung Schengen kollidiert.

Die Rettungskräfte aus Remich, Aspelt und Mondorf waren im Einsatz. 

Kurzmeldungen Lokales 19.01.2019

Dachbrand in Simmern

Am Freitagabend ist es in der Straße Laangefuert in Simmern zu einem Großbrand gekommen. Wie die Leitstelle der Rettungsdienste am Samstagmorgen in ihrem Pressebulletin schreibt, wurde um 22.59 Uhr ein Dachbrand gemeldet. Niemand wurde verletzt. Nähere Informationen liegen nicht vor.

Vor Ort waren Rettungs- und Löschkräfte aus Steinfort, Hobscheid, Koerich und Mamer im Einsatz.