Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Europawahl: Antworten auf die wichtigsten Fragen
International 10 Min. 21.05.2019
Exklusiv für Abonnenten

Europawahl: Antworten auf die wichtigsten Fragen

Luxemburg stellt sechs Vertreter im EU-Parlament.

Europawahl: Antworten auf die wichtigsten Fragen

Luxemburg stellt sechs Vertreter im EU-Parlament.
Bild: LW-Archiv
International 10 Min. 21.05.2019
Exklusiv für Abonnenten

Europawahl: Antworten auf die wichtigsten Fragen

Jörg TSCHÜRTZ
Jörg TSCHÜRTZ
Am Sonntag versammelt sich (halb) Europa um die Wahlurne. Was steht für die Parteien in Luxemburg auf dem Spiel? Warum ist eine Stimme in Luxemburg mehr wert als in Metz? Welche Reformen braucht die EU? Die wichtigsten Fragen und Antworten im "Wort"-Überblick.
  • Entschuldigung, ich habe da etwas verpasst ... Wann wird eigentlich gewählt? 

21 der 28 Mitgliedsstaaten, darunter auch Luxemburg, wählen am Sonntag, 26. Mai. Briten und Niederländer werfen schon am Donnerstag, 23. Mai, ihre Stimmzettel ein. Die Iren, Letten, Malteser und Slowaken sind einen beziehungsweise zwei Tage später dran. Am längsten dauert die EU-Wahl in Tschechien: Die Wahlbüros sind dort an Freitag und Samstag geöffnet. 

  • Wie viele Wahlberechtigte in Luxemburg dürfen/müssen an der EU-Wahl teilnehmen? 
Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.