Wählen Sie Ihre Nachrichten​

EU-Kommissionspräsident Juncker bekommt Point-Alpha-Preis
International 28.02.2019 Aus unserem online-Archiv

EU-Kommissionspräsident Juncker bekommt Point-Alpha-Preis

Jean-Claude Juncker soll für seine Verdienste um die Einheit Europas geehrt werden.

EU-Kommissionspräsident Juncker bekommt Point-Alpha-Preis

Jean-Claude Juncker soll für seine Verdienste um die Einheit Europas geehrt werden.
AFP
International 28.02.2019 Aus unserem online-Archiv

EU-Kommissionspräsident Juncker bekommt Point-Alpha-Preis

Die Ehrung ist mit 25.000 Euro dotiert und würdigt Verdienste um die Einheit Deutschlands und Europas. Sie ist nach einem ehemaligen US-Stützpunkt an der früheren deutsch-deutschen Grenze benannt.

(dpa) - Der Präsident der Europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker, wird in Deutschland mit dem Point-Alpha-Preis ausgezeichnet.

Juncker habe entscheidend zum europäischen Einigungsprozess beigetragen, teilte der Präsident des Kuratoriums Deutsche Einheit, der ehemalige Thüringer Landtagspräsident Christian Carius, am Dienstag in Eisenach mit.


25.02.2019, Ägypten, Sharm El-Sheikh: Jean-Claude Juncker (l), Präsident der Europäischen Kommission, blickt auf sein Smartphone bei einer Pressekonferenz zum Abschluss des Gipfels der Europäischen Union (EU) und der Liga der Arabischen Staaten (LAS) im Kongresszentrum Sharm El Sheikh teil. Foto: Oliver Weiken/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Juncker: "Ech sinn op der Pressekonferenz"
Ausgerechnet als der EU-Kommissionspräsident in Scharm el Scheich vor der Presse spricht, klingelt sein Telefon. Juncker nimmt es mit seinem typischen Humor.

Die Ehrung ist mit 25.000 Euro verbunden und würdigt Verdienste um die Einheit Deutschlands und Europas. Point Alpha ist eine Gedenkstätte an der Grenze Hessens und Thüringens in der Rhön, wo früher der Eiserne Vorhang zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der DDR verlief.

Juncker soll die Auszeichnung am 17. Juni auf dem Point Alpha bekommen. Zu den bisherigen Trägern des 2005 geschaffenen Preises gehören der frühere deutsche Bundeskanzler Helmut Kohl, der frühere sowjetische Staatschef Michail Gorbatschow sowie der Liedermacher Wolf Biermann. Im vergangenen Jahr wurde die Auszeichnung nicht verliehen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Hochrangige Politiker, Freunde und Familie nehmen am Samstag Abschied von Helmut Kohl. Mit mehrstündigen Trauerfeierlichkeiten in Straßburg und in Speyer werden die Verdienste des deutschen Altkanzlers gewürdigt.
The coffin of late former German Chancellor Helmut Kohl is placed in the plenary room during of a memorial ceremony at the European Parliament in Strasbourg, France, July 1, 2017. REUTERS/Francois Lenoir