Wählen Sie Ihre Nachrichten​

EU-Gipfel: Die Stunde der Wahrheit
International 4 Min. 24.05.2021
Exklusiv für Abonnenten

EU-Gipfel: Die Stunde der Wahrheit

Wird die EU Härte zeigen?

EU-Gipfel: Die Stunde der Wahrheit

Wird die EU Härte zeigen?
AFP
International 4 Min. 24.05.2021
Exklusiv für Abonnenten

EU-Gipfel: Die Stunde der Wahrheit

Diego VELAZQUEZ
Diego VELAZQUEZ
Die EU berät bei einem Gipfel über mögliche Sanktionen gegen Minsk.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „EU-Gipfel: Die Stunde der Wahrheit “.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „EU-Gipfel: Die Stunde der Wahrheit “.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Neun Stunden brauchte der EU-Sondergipfel für Beschlüsse zu Belarus und zur Türkei. Zwischenzeitlich kamen Zweifel auf an der „Weltpolitikfähigkeit“ der Gemeinschaft. Nun sieht sie ihre Glaubwürdigkeit gewahrt.
European Council President Charles Michel speaks on camera as he arrives for a European Union (EU) summit at the European Council Building in Brussels on October 1, 2020. - European leaders are meeting to tackle disputes that threaten their huge coronavirus recovery package and weaken their ability to respond to crises on their borders with Turkey and Belarus. The first night of the extraordinary two-day European Union summit will be dominated by the bloc's tricky ties with Ankara, which is embroiled in a dangerous maritime stand-off with Greece and Cyprus. But the leaders will reluctantly be forced to address an internal argument about tying access to EU funds to a member state's support for the rule of law -- an idea fiercely opposed by Hungary. (Photo by Francisco Seco / POOL / AFP)