Wählen Sie Ihre Nachrichten​

"Er hinterlässt Spuren in der Weltgeschichte"
International 17 16.06.2017 Aus unserem online-Archiv
Politikerstimmen zum Tod von Helmut Kohl

"Er hinterlässt Spuren in der Weltgeschichte"

International 17 16.06.2017 Aus unserem online-Archiv
Politikerstimmen zum Tod von Helmut Kohl

"Er hinterlässt Spuren in der Weltgeschichte"

Teddy JAANS
Teddy JAANS
Quer über den Globus reagieren Politiker auf das Ableben von Alt-Bundeskanzler Helmut Kohl am Freitag. "Weitsichtig", "visionär" und "Glücksfall" sind nur einige der anerkennenden Worte, die Staatenlenker und Freunde von einst finden.

Quer über den Globus reagieren Politiker auf das Ableben von Alt-Bundeskanzler Helmut Kohl am Freitag. "Weitsichtig", "visionär" und "Glücksfall" sind nur einige der anerkennenden Worte, die Staatenlenker und Freunde von einst fanden. Klicken Sie sich durch die Reaktionen:



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Zum Tod des Altbundeskanzlers
Helmut Kohl hat Deutschland geprägt wie kaum ein anderer Politiker. Als Kanzler der Einheit hat er sich in die Geschichtsbücher geschrieben. Fakten und Fotos aus einem langen Politikerleben.
(FILES) This file photo taken on March 12, 1998 shows German Chancellor Kohl arriving at Lancaster House, London, to join leaders of the European Union and their counterparts from 11 countries which have been promised EU membership, as they met here to inaugurate a new European Conference.
Former German chancellor Helmut Kohl, a colossus of contemporary European history who was celebrated as the father of German reunification and an architect of European integration, died on June 16, 2017 at the age of 87, Bild daily reported. / AFP PHOTO / PAUL VICENTE
Mehr als ein Dutzend Mal war Helmut Kohl zu offiziellen Anlässen in Luxemburg. Ihn verband eine enge Freundschaft vor allem zum ehemaligen Premierminister Jean-Claude Juncker. In seinem "Luxemburger Fotoalbum" finden wir aber auch Pierre Werner und Jacques Santer wieder.
Kanzler der Wiedervereinigung, Kanzler der europäischen Währungsunion. Im Inneren war Helmut Kohl ganz Machtpolitiker, nach außen trat er versöhnlich auf. Mit Luxemburg verband ihn eine persönliche Freundschaft.
Im Luxemburger Staatsministerium ist Kohl ein häufiger und gern gesehener Gast. Die Aufnahme stammt von 1997.
Im Alter von 87 Jahren
Kohl starb am Freitag im Alter von 87 Jahren, wie sein Anwalt mitteilte. Die „Bild“-Zeitung hatte zuvor berichtet, Kohl sei am Morgen in seinem Haus in Ludwigshafen gestorben.
FILE PHOTO -  German Chancellor Helmut Kohl gestures during an electoral rally in Erfurt for first free elections in East Germany in this February 1990 file photo. REUTERS/Michael Urban/File Photo